Surface Pro X :: Mein Lieblingscomputer, den ich nicht empfehle

by Volker Weber

fbdd22a577ab961c77d6a2a89b4d5876

Ich bemühe mich, mit möglichst vielen verschiedenen Computern regelmäßig zu arbeiten. Dabei haben sich ein paar Geräte gefunden, mit denen ich alles machen kann und die ich zugleich richtig gerne nutze. Darunter das Surface Pro (2017) und das ThinkPad Yoga 4th gen (2019). Dann gibt es die Geräte, die ich ebenfalls sehr liebe, aber die dann eben doch nicht alles können, etwa das iPad Pro oder das Surface Pro X.

Aktuell benutze ich vorwiegend das Surface Pro X statt des iPad Pro, weil meine alte Tastatur "fies" ist. Das Surface Pro X hat mich nur einmal im Stich gelassen, weil die Prüfungssoftware für mein Azure Examen nicht unterstützt wurde. Das waren hektische zehn Minuten, in den ich blitzschnell das ThinkPad aus dem Schrank gezerrt habe, um meinen Termin noch wahrnehmen zu können. Und diese Unsicherheit ist der einzige Grund es nicht zu empfehlen. Es kann immer wieder passieren, dass es eine bestimmte Software nicht als Win32 (und schon gar nicht als ARM) gibt.

Ansonsten gefällt mir absolut alles an diesem Rechner. Er ist lautlos, hält den ganzen Tag durch, wird bei mir ratzfatz über tizi-USB-Kabel und tizi-Tankstation geladen. Das mitgelieferte Surface-Netzteil habe ich noch nie benutzt. Leicht, einfach zu transportieren, griffig, mit einem Kickstand, der es auch ohne Tastatur stehen lässt. Einfach toll.

Das muss Ironie sein, dass ausgerechnet Microsoft bei der Software stolpert.

Comments

Habe mir vor ca. einem Jahr ein Surface Pro 6 gekauft, weil ich wegen der Kunden gerne mit einem MS-Gerät arbeiten wollte. Ich greife aber immer noch viel lieber zum iPad Pro. Gründe: Tastatur, Gewohnheit, Intuition. Mir macht das iPad einfach mehr Spaß.

Stephan Bohr, 2020-05-20

Ich will die Hoffnung einfach nicht aufgeben, dass es früher oder später auch eine X64-Emulation für das pro X geben wird. Die Hoffnung stirbt, wie immer, zuletzt.

Markus Mews, 2020-05-20

Stephan, kann ich verstehen. Aber was mir bei iPad weniger Spaß macht, ist die Arbeit. Office/iOS kann sehr viel weniger als Office/Windows. File Management ist weiterhin eine Katastrophe, Multitasking ist "schwierig".

Volker Weber, 2020-05-20

MS Office für iOs geht im Arbeitsalltag wirklich gar nicht. Sehr gute Erfahrungen habe ich mit der OfficeSuite von MobiSystems gemacht: Word, Excel, Powerpoint mit wirklich sehr hoher Kompatibilität (bis hin zu Schriften). Datenaustausch dann unkompliziert per Cloud (iCloud etc.) und man kann nahtlos zwischen iPad (unterwegs, beim Kunden), Mac (zuhause) und PC (im Office) wechseln.

Ansgar Knipschild, 2020-05-20

35 Jahre Erfahrung sagen mir, dass nichts wirklich kompatibel ist. :-)

Volker Weber, 2020-05-20

Danke Volker,


Ich habe mir das neue Magic Keyboard gekauft, weil es aus meiner Sicht das fehlende Stück war um mit dem iPAD endlich das Notebook abzulegen.

Da auch ich Office intensiv nutze, 5 Minuten gedauert um zu erkennen dass das Office stark reduziert ist, dass vernünftige Arbeit damit kaum möglich ist. Hoffentlich bessert Microsoft hier bald nach.

Dominique Roller, 2020-05-21

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Sven Bühler on Next year I want to work ... at home and in the office at 13:31
Volker Weber on Next year I want to work ... at home and in the office at 13:01
Eric Bredtmann on Cowboy 3 :: Smartes Single-Speed E-Bike at 11:51
Jochen Schug on EPOS Adapt 660 :: Three Questions at 10:21
Hubertus Amann on Next year I want to work ... at home and in the office at 10:13
Nina Wittich on Next year I want to work ... at home and in the office at 10:12
Volker Weber on Next year I want to work ... at home and in the office at 09:38
Patrick Bohr on Next year I want to work ... at home and in the office at 09:36
Ragnar Schierholz on Next year I want to work ... at home and in the office at 22:22
Yves Luther on Die Jabra-Headsets haben sich bewährt at 22:19
Marko Knaack on Google Chat & Meet verbergen at 16:20
Sven Richert on Cowboy 3 :: Smartes Single-Speed E-Bike at 14:15
Martin Imbeck on Cowboy 3 :: Smartes Single-Speed E-Bike at 13:43
Volker Weber on Cowboy 3 :: Smartes Single-Speed E-Bike at 12:18
Sven Richert on Cowboy 3 :: Smartes Single-Speed E-Bike at 12:13
Frank van Rijt on Jabra Elite 85h :: Stuff that works at 11:40
Martin Imbeck on Cowboy 3 :: Smartes Single-Speed E-Bike at 10:54
Volker Weber on Cowboy 3 :: Smartes Single-Speed E-Bike at 10:54
Volker Weber on Five years :: 1824 days at 10:47
Oliver Leibenguth on Five years :: 1824 days at 10:45
Volker Weber on Cowboy 3 :: Smartes Single-Speed E-Bike at 08:58
René Fischer on Jabra Elite 85h :: Stuff that works at 08:53
Ragnar Schierholz on Jabra Elite 85h :: Stuff that works at 08:18
René Winkelmeyer on Cowboy 3 :: Smartes Single-Speed E-Bike at 08:05
Dominique Roller on Cowboy 3 :: Smartes Single-Speed E-Bike at 07:53

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 13:58

visitors.gif

Paypal vowe