Lenovo Ideapad Duet Chromebook :: Das Schnuckelchen

by Volker Weber

9d2b6009a213a68f7d6b1a64d410e523

Ich mag Chromebooks. Es gibt nichts, was ich so schnell in Betrieb nehmen kann. Kein iPhone, kein Android, keinen Mac und schon gar kein Windows. Einschalten, Netz verbinden, Google Konto anmelden, peng. Alle Updates laufen automatisch. Dazu kann man seine Android Apps installieren und sein (Android-)Telefon verbinden. Und was ganz toll ist: Man kann ein Chromebook mit mehreren Leuten benutzen und jeder hat seine eigenen Daten. Google-Konto reicht. Das geht mit Android-Tablets theoretisch auch, aber ich bin da ein paarmal reingefallen, weil es ruckzuck keine Updates mehr gab. Das ist bei Chrome anders. Dieses Gerät soll Updates bis 2028 bekommen.

312089720795e1c5bc487a8d0a15ad2c

Das Lenovo Ideapad Duet Chromebook ist ein Convertible im Stil eines Surface Pro. Man kann es als Tablet in der Hand halten, mit einem Kickstand aufstellen und eine Tastatur andocken. Wenn die Tastatur dran ist, dreht sich das Interface nicht mehr, ansonsten wechselt es schnell von Landscape in Portrait. Das Tablet hat ein graues Alu-Gehäuse, das im oberen Viertel ein hellblaues Kunststoffband hat. Das Design scheint vom Google Pixel inspiriert. Hinter dem blauen Band befinden sich höchstwahrscheinlich die WLAN- und Bluetooth-Antennen. LTE gibt es nicht.

e14a8dcea4a3e85895e2f87f56e725df
Das ganze Setup besteht aus drei Teilen: Tablet (458 g) mit 10,1-Zoll IPS-Display mit 1920x1080 Auflösung und Stereolautsprechern, eine Tastatur (264 g) und eine magnetisch gehaltene, stoffbespannte Rückseite mit dem Kickstand (234 g). Macht zusammen 956 Gramm, ganz schön viel für so ein kleines Gerät. Es ist mir auch ein wenig zu klein, weil die unbeleuchtete Tastatur im rechten Bereich Kompromisse macht, um noch alle Tasten unterzubekommen.

d413755052dfa7f2c109b8a3dcf1ecca

Geladen wird das Tablet via USB-C über ein 10 W Netzteil. 7000 mAh fasst der Akku und soll bis zu zehn Stunden halten, was ich für optimistisch halte. Die Tastatur speist sich über die Kontakte. Man kann sowohl die Tastatur als auch die Rückseite einzeln andocken, was zumindest für die Tastatur recht unsinnig ist, weil das Tablet ohne Rückseite platt auf dem Tisch liegt.

Bisher habe ich nichts gefunden, was das Gerät untauglich macht. Die Bildschirmauflösung ist angemessen, der MTK Octacore-Prozessor hat keine Mühe mit meinen Apps, 4 GB RAM und 64 GB Storage sind für mich dicke ausreichend. Eins konnte ich nicht probieren: Der Screen hat einen Digitizer, der jeden beliebigen USI-Pencil unterstützt. USI steht für Universal Stylus Initiative und diese Stifte kann man für relativ wenig Geld kaufen. Ich habe nur leider keinen zum Testen.

Screenshot 2020-06-08 at 21.25.32s.jpg

Die Android-Apps, die man aus dem Google App Store lädt, sind in der Regel für Smartphones entworfen und machen keinen sinnvollen Gebrauch von dem breiten Bildschirm eines Chromebooks. So zeigt die Microsoft Teams App immer nur ein Panel an, so wie auf dem Android-Phone. Das schmälert etwas den Nutzen. Aber anders als bei einem iPad kann man die Fenster frei anordnen.

Bei aller Sympathie für die Chromebooks passen sie nicht zu meinem Nutzungsszenario. Sie haben nicht die Power eines iPads und nicht die Softwareunterstützung von Windows. Microsoft Excel auf dem PC ist eine ganz andere Nummer als Excel auf iOS oder Android. Deshalb auch kein Editor-refuses-to-give-it-back Award. Wenn ich einen Rechner mitschleppe, dann muss es mindestens ein Surface Pro (oder ein iPad Pro mit Tastatur) sein, sonst leistet er für mich zu wenig. Allerdings reden wir hier von mehr als 1000 Euro.

Das Duet dagegen kauft man für 329 Euro, inklusive Tastatur und Kickstand, und für dieses Geld kenne ich eigentlich kein anderes Gerät, was ich eher kaufen würde.

Comments

Bei Mediamarkt hab' ich die Version mit 128 GB für 349,- Euro erstanden. Seit Freitag im Einsatz und sehr zufrieden.

Gerald Schmidhuber, 2020-06-08

Das ist wirklich ein feines Gerät zu einem sensationellen Preis.

Das Cover hätte ich gerne (bitte mit einer Stiftschlaufe) für meine iPad Pro. Vielleicht erbarmt sich ja ein Hüllenhersteller und setzt das um.

Als iOS Nutzer kann ich zu den Einschränkungen von Office ein (Klage-) Lied singen. Ich hatte die Hoffnung, dass ein Touchpad die Lücke zum PC schliesst, tatsächlich sind die Office Apps zu sehr eingeschränkt und erstaunlich schlecht für Touchpadumgesetzt.

Dominique Roller, 2020-06-09

Bessere Trackpad-Unterstützung für Office ist angekündigt. Logi hat so eine Lösung für iPad und iPad Air. Beim iPad Pro sind sie wohl von Apple "entmutigt" (discouraged) worden. Den Markt will Apple wohl für sich selbst.

Volker Weber, 2020-06-09

Ich bin gespannt auf die Windows Version, Duet 3i.

Mein altes Acer Switch braucht irgendwann einen Nachfolger.
Allerdings sehe ich auch ein Problem mit 10 Zoll Bildschirmdiagonale.

Jens Wagner, 2020-06-09

Der Bildschirm reicht mir. Nur die Tastatur ist zu klein.

Volker Weber, 2020-06-09

Bei "Updates bis 2028" habe ich gerade ein Mal kurz mit dem Fingernagel am Display gekratzt, weil ich dachte, da wäre ein Krümel, der aus 2023 vielleicht ein 2028 macht. #truestory
8 Jahre sind eine Ansage!

Sascha Westphal, 2020-06-09

Google Policy. Die liefern auch die Software.

Volker Weber, 2020-06-09

Dann sollte Google in Zukunft auch Software für Smartphones liefern.....ÄH, Moment.....

Jens Wagner, 2020-06-09

"Etwas" komplizierter.

Volker Weber, 2020-06-09

Sehe ich das richtig hier im Bericht und auf den Bildern bei Lenovo auf der Homepage, dass das Gerät auch in Deutschland nur mit einer QWERTY-Tastatur ausgeliefert wird?

Dieter Schmidt, 2020-06-11

Nein. Ich war nur schneller als der Vertrieb.

Volker Weber, 2020-06-11

Ich habe gerade über den Lenovo Online Shop die 128GB-Variante bestellt. Mit Code WECARE10 gibt es 10% Rabatt.
314,10€ inkl. Versand erschien mir als no-brainer.

Wenn ich schon nicht über den aff. Amazon-Shop gehe, kann man dir hier keinen Kaffee mehr ausgeben @Volker?

Sascha Westphal, 2020-06-11

Nur mit dem Paypal-Link rechts. Die Kaffeeleute haben 15% für sich behalten und das fand ich nicht angemessen.

Volker Weber, 2020-06-11

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

John Daniels on Be careful with your #VanMoof Electrified S at 00:16
Ian Bradbury on Trommelfeuer at 21:39
Peter Daum on The Future Of Workspaces Will Be Unrecognizable :: Forbes at 19:23
Volker Weber on Social distancing works at 15:50
Boudewÿn /<iljan on Social distancing works at 12:57
Volker Weber on Hammerpreis für Apple AirPods Pro at 18:47
Axel Seifried on Hammerpreis für Apple AirPods Pro at 18:45
Volker Weber on Hammerpreis für Apple AirPods Pro at 18:04
Axel Seifried on Hammerpreis für Apple AirPods Pro at 17:48
Volker Weber on ANC Headsets :: Meine Top 3 at 16:26
Federico Hernandez on ANC Headsets :: Meine Top 3 at 16:20
Volker Weber on Jabra Evolve2 85 :: Der Alleskönner at 15:12
Johannes Koch on Jabra Evolve2 85 :: Der Alleskönner at 15:02
Stephan Bohr on Hammerpreis für Apple AirPods Pro at 14:58
Volker Weber on Hammerpreis für Apple AirPods Pro at 14:32
Ralph Rost on Hammerpreis für Apple AirPods Pro at 14:31
Marc Henkel on Hammerpreis für Apple AirPods Pro at 14:19
Frank Quednau on ANC Headsets :: Meine Top 3 at 12:54
Götz Görisch on Samsung hat's drauf :: Nokia weniger at 12:51
Volker Weber on ANC Headsets :: Meine Top 3 at 11:55
Stefan Hempel on ANC Headsets :: Meine Top 3 at 11:52
David Guillaume on ANC Headsets :: Meine Top 3 at 11:51
Volker Weber on ANC Headsets :: Meine Top 3 at 11:43
Stefan Hempel on ANC Headsets :: Meine Top 3 at 11:42
David Guillaume on Samsung hat's drauf :: Nokia weniger at 10:31

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 03:39

visitors.gif

Paypal vowe