Fritzbox-WLAN mit 5GHz funktioniert nicht?

by Volker Weber

Screenshot 2020-11-01 183843.jpg

Die FRITZ!Box stellt das WLAN-Funknetz sowohl im 2,4- als auch im 5-GHz-Frequenzband zur Verfügung. Das 5-GHz-Frequenzband wird auf den Funkkanälen 52 bis 140 allerdings nicht nur von WLAN-Geräten, sondern auch von Radaranlagen (z.B. Flugsicherung, Militär und Wetterdienst) genutzt, sogenannten bevorrechtigten Nutzern.

Um diese bevorrechtigten Nutzer nicht zu stören, aktiviert die FRITZ!Box nach einem Neustart oder Änderungen an den WLAN-Einstellungen das 5-GHz-Funknetz zunächst nur auf den Funkkanälen 36 bis 48. Parallel dazu prüft die FRITZ!Box die höheren Funkkanäle auf bevorrechtigte Nutzer. Nur, wenn die FRITZ!Box während der bis zu 10 Minuten dauernden Prüfung (DFS-Wartezeit) keine bevorrechtigten Nutzer erkennt, wechselt sie auf die höheren Funkkanäle. Da die FRITZ!Box die WLAN-Geräte vorab über den Kanalwechsel informiert, werden die WLAN-Verbindungen der Geräte dabei in der Regel nicht unterbrochen.

Auch im Betrieb prüft die FRITZ!Box durchgehend, ob die von ihr verwendeten Funkkanäle weiterhin frei von bevorrechtigten Nutzern sind. Falls die FRITZ!Box einen solchen erkennt, wechselt sie auf die Funkkanäle 36 bis 48 und sucht erneut für bis zu 10 Minuten nach bevorrechtigten Nutzern.

Dieses Verhalten wird auch als Zero Wait DFS (Dynamic Frequency Selection) bezeichnet. Die meisten Mesh Repeater unterstützen jedoch kein Zero Wait DFS und müssen das 5-GHz-Funknetz daher während der DFS-Wartezeit deaktivieren. Dieses Verhalten ist in allen Ländern der Europäischen Union vorgeschrieben.

Wenn man diese Unterbrechungen nicht will, muss man die Fritzbox auf eine niedrigere Frequenz festnageln.

More >

Comments

Das läuft darauf hinaus, dass 5GHz in dichten Deployments noch knapper ist als 2.4GHz.
In Flughafennähe z.B. wird die bevorrechtigte Nutzung (sinnvollerweise) öfter ausgelöst.

Hubert Stettner, 2020-11-01

Das „Festnageln“ klappt allerdings nur zuverlässig, wenn man die Box im 5 GHz WLAN auf WiFi 4 limitiert, da sonst auch bei einer festen Einstellung auf die Kanäle 36 - 48 aufgrund der Bandbreite die bevorrechtigten Kanäle belegt werden.

Wenn dann eine bevorrechtigte Benutzung erkannt wird, kommt es ebenfalls zu einer kurzen Unterbrechung und die Box wechselt trotzdem auf einen Kanal > 100.

Die Limitierung auf WiFi 4 bedeutet leider auch eine Begrenzung der maximalen Datenrate auf 450 MBit.

Marc Henkel, 2020-11-01

In reinen AVM-Installationen mit neustem FritzOS werden solche Unterbrechungen durch automatischen Kanalwechsel und ggf Wechsel auf 2.4 GHz vermieden.
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7590/wissensdatenbank/publication/show/1349_WLAN-im-5-GHz-Band-gelegentlich-deaktiviert-Radar-Signal/

christian just , 2020-11-02

Du verlinkst den Text, aus dem ich zitiere und der unter "More >" verlinkt ist.

Volker Weber, 2020-11-02

Aha. Aber das bedeutet ja, dass die Box das 5-GHz-Radardilemma zumindest bei modernen Geräten im Netz weitgehend nahtlos selbst vermeidet.

christian just , 2020-11-02

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Jochen Kattoll on Der Erste des Letzten at 18:25
Stefan Rubner on Scheinalternative Manufaktur-EDV at 17:07
Volker Weber on Scheinalternative Manufaktur-EDV at 14:37
Michael Oehme on Scheinalternative Manufaktur-EDV at 14:10
Christian Otti Ott on Lichtenberger Grundschule im Digitalstreik at 13:28
Roland Dressler on Scheinalternative Manufaktur-EDV at 13:09
Jorge Reis Pires on Lichtenberger Grundschule im Digitalstreik at 12:29
Jürgen Sting on Scheinalternative Manufaktur-EDV at 11:22
Volker Weber on Scheinalternative Manufaktur-EDV at 11:15
Armin Auth on Lichtenberger Grundschule im Digitalstreik at 11:07
Axel Spohr on Mobiles Briefporto at 10:56
Sven Tiburg on Lichtenberger Grundschule im Digitalstreik at 10:45
Fabian Müller-Klug on Scheinalternative Manufaktur-EDV at 10:39
HEIKO VOIGT on Scheinalternative Manufaktur-EDV at 09:31
Ingo Harpel on Lichtenberger Grundschule im Digitalstreik at 08:40
Martin Imbeck on Lichtenberger Grundschule im Digitalstreik at 08:27
Amy Blumenfield on Der Erste des Letzten at 08:18
Ingo Harpel on Lichtenberger Grundschule im Digitalstreik at 07:25
Markus Schicker on Lichtenberger Grundschule im Digitalstreik at 23:45
Stephan Herz on Scheinalternative Manufaktur-EDV at 23:36
Martin Hiegl on Scheinalternative Manufaktur-EDV at 23:29
Volker Weber on Scheinalternative Manufaktur-EDV at 23:02
Volker Weber on Lichtenberger Grundschule im Digitalstreik at 22:58
Martin Hiegl on Scheinalternative Manufaktur-EDV at 22:58
Volker Weber on Scheinalternative Manufaktur-EDV at 22:52

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 18:49

visitors.gif

Paypal vowe