Microsoft 365 Family für sechs Personen

by Volker Weber

61c949d42f65db4d6f3319eda5c79c1b

Heute wieder mal im Angebot: Microsoft 365 Family für 50 Euro.

Microsoft 365 enthält die vier wichtigsten Office-Programme Word, Excel, Powerpoint und Outlook, jeweils für PC oder Mac und Smartphones oder Tablets. Dazu kommt seit dieser Woche auch "Teams for Life", also die private Version von Microsoft Teams. Für mich am wichtigsten sind 1000 GB Online-Speicher bei OneDrive, inklusive eines persönliches Tresors, den man gesondert aufsperren muss. Hier lagern meine Daten, von denen Auszüge auf den Endgeräten sind. Damit kommt man auch mit sehr wenig Plattenplatz aus. Es sieht so aus, als ob man hunderte GB im Zugriff hat, aber tatsächlich wird lokal nur das gespeichert, was man gerade braucht. Und ebenfalls ganz wichtig: Man kann nicht dumm mal eben hunderte Dateien löschen oder per Malware verschlüsseln. OneDrive merkt das und gibt einem die Chance, diese Änderung einfach zurückzurollen. Auch eine wichtige Datei in Excel kaputt zu machen, in dem man sie falsch speichert, ist kein Problem mehr. Man kann auf die gesamte Historie zurückgreifen.

Wenn man bei Microsoft das Abo abschließt, dann bucht die Firma einmal im Jahr automatisch 100 Euro ab. Das geht viel besser, indem man nicht automatisch verlängert, sondern diese Angebote wahrnimmt und gerne auch stapelt. Ich brauche erst 2022 eine neue Lizenz. Bis dahin habe ich schon bezahlt. Die Codes verfallen nicht, man kann sie aber auch sofort eingeben und sie verlängern einfach den bereits bezahlten Zeitraum.

Den Key gibt man hier ein: www.office.com/setup. Den Office Download kann man sich auch schenken, wenn das bereits drauf ist.

Wenn ich was raten darf: Unbedingt die Mehrfaktor-Authentisierung für den Microsoft-Account einschalten. Dann reicht es nicht, Benutzername und Kennwort zu raten. Jeder erste Zugriff von einem neuen Gerät aus muss dann erst bestätigt werden.

More >

Comments

Danke für den erneuten Hinweis! Gerade bestellt...

Christoph Spitz, 2020-11-26

Witzig das es gar nicht mehr beworben wird, das pro User 60 Min/Monat Skypeguthaben enthalten ist.

Christian Ott, 2020-11-26

Das habe ich noch nie gebraucht. :-)

Volker Weber, 2020-11-26

Thanks for the yearly reminder. I rely on reminders for almost everything but only need to set them myself for half of what I need. The rest I rely on you ;-)

Vitor Pereira, 2020-11-26

Leider nur in Deutschland gultig...

Lars Berntrop-Bos, 2020-11-27

Nein, die Codes sind international.

Volker Weber, 2020-11-27

Falls die Firma, für Ihr arbeitet, beim Microsoft Home Use Program (HUP) mitmacht, gibt es das Family Abo dauerhaft vergünstigt. In Australien derzeit für 90 AUD, was ca. 55 Euro entspricht. Was der HUP Euro Preis für deutsche Nutzer ist, weiss ich leider nicht.

https://www.microsoft.com/en-au/home-use-program

Es kann natürlich günstiger sein, Lizenzen aus Sonderangeboten zu stapeln - rechnen lohnt sich.

Lutz Lademann, 2020-11-28

Der Link funktioniert auch für Deutschland and, einfach „/en-au/„ mit“de/de“ ersetzen - aber da werden 30% Rabatt angekündigt. Da ist der Amazon Preis wohl günstiger.

Ragnar Schierholz , 2020-11-28

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Andy Mell on Hush :: Was für eine Erleichterung at 23:15
Kai Stukenbrock on So klingst du gut in Clubhouse at 23:03
Oliver Regelmann on Hush :: Was für eine Erleichterung at 22:30
Volker Weber on So klingst du gut in Clubhouse at 21:14
Friedrich Holstein on So klingst du gut in Clubhouse at 18:15
Ralf Pichler on Hush :: Was für eine Erleichterung at 15:25
Tobias Hauser on So klingst du gut in Clubhouse at 15:13
Volker Weber on So klingst du gut in Clubhouse at 13:28
Kai Stukenbrock on So klingst du gut in Clubhouse at 13:18
Raphael Rehberg on Hush :: Was für eine Erleichterung at 13:09
Volker Weber on Hush :: Was für eine Erleichterung at 12:49
Frank Quednau on Hush :: Was für eine Erleichterung at 12:32
Uwe Papenfuss on Hush :: Was für eine Erleichterung at 12:21
Marko Schulz on Hush :: Was für eine Erleichterung at 11:53
René Fischer on Hush :: Was für eine Erleichterung at 11:42
Volker Weber on Hush :: Was für eine Erleichterung at 11:30
Marc Henkel on Hush :: Was für eine Erleichterung at 11:27
Daniel Meyer on Hush :: Was für eine Erleichterung at 11:24
Benedikt Niemann on Hush :: Was für eine Erleichterung at 11:14
Volker Weber on Hush :: Was für eine Erleichterung at 11:03
René Fischer on Hush :: Was für eine Erleichterung at 11:01
Frank Müller on Hush :: Was für eine Erleichterung at 10:59
Thorsten Puzich on Hush :: Was für eine Erleichterung at 10:57
Frank Stoermer on Hush :: Was für eine Erleichterung at 10:52
Axel Borschbach on Hush :: Was für eine Erleichterung at 10:52

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 15:40

visitors.gif

Paypal vowe