Manage and autofill passwords with Microsoft Authenticator

by Volker Weber

Today we are announcing the general availability of password management and autofill capability in the Microsoft Authenticator app. Ever since we announced the public preview, we’ve seen a lot of interest among both enterprises and individual users. Users love the convenience of the Authenticator app syncing and autofilling their strong passwords for all their identities even as they move across devices - mobile or desktop. On desktops, you can autofill these passwords using either Microsoft Edge or Google Chrome extension.

The passwords are saved as part of your personal Microsoft account and they are encrypted both on the device as well as in the cloud. In addition, every password autofill from the Authenticator requires the same bio-gesture you provide for sign-ins, enforcing a multi-factor authentication.

I have been using this feature for a few weeks. It may be the end of password managers as a business.

More >

Comments

Isn‘t it at least a little ambivalent to have both factors in the same app?

Don‘t get me wrong: i see the advantages of both passwordapps and authenticators and am using both.

Köbe Thorsten, 2021-02-06

You could use two apps if you want. But having Authenticator on all platforms taking care of passwords is a good thing.

Volker Weber, 2021-02-06

One thing I liked about LastPass was the option to 'generate passwords' on the fly and store them straight away when setting up a new account. I can't see that working in the MS Authenticator (yet).

Philipp Lammers, 2021-02-06

@Köbe - I kind of agree with your point. If I'm using the OTP capability of 1Password I really only need to know some things. That's not multi-factor authentication in the strict sense of the definition.

I'm all in on 1Password and I think the built in OTP capability is a huge timesaver. I am prepared to live with Multi-Single-Factor authentication.

Ian Bradbury, 2021-02-07

Galgenfrist für Third-Party-Anbieter: "AutoAusfüllen-Daten...stehen auf anderen Geräten zum Zugriff bereit, auf denen Ihr Geschäftskonto NICHT hinzugefügt wurde". Ich kann z.B. das Feature daher auch nicht aktivieren, da alle meine Geräte Azure AD registriert sind und natürlich mit einem Geschäftskonto verbunden sind. So bleibt es jenseits von Windows doch weiter beim iCloud-Schlüsselbund.

Peter Meuser, 2021-02-07

@Peter Meuser:
Ich habe mir im Edge ein Profil mit meinen "privaten" Microsoft-Konto angelegt. Das verwende ich auch im Authenticator für die Passwörter. Das klappt hervorragend auf meinen Firmennotebook.
Wobei mir hier dann schon fast mehrere Konten in der Authenticator-App fehlen, da ich ja durchaus auch geschäftliche Zugänge hab deren Passwörter ich regelmässig nachschlagen muss.
Man muss dann halt nur daran danken welchen Edge (man kann ja jedes Profil in der Taskleiste anheften) man für welche Webseite nutzt. Denke aber das ist etwas an das man sich gewöhnen muss.

Andreas Weinreich, 2021-02-07

Passwort Manager haben m.M.n. weiterhin eine Daseinsberechtigung, weil Authenticator eben nur Mobile Devices abdeckt. Auf einem PC (Laptop, Stationär etc). ist der Authenticator nicht verfügbar.

André Bering, 2021-02-07

@Andre: es geht auch auf dem Desktop:

Auszug aus - https://stadt-bremerhaven.de/microsoft-authenticator-wird-zum-passwort-manager/

Die Passwörter werden über das Microsoft-Konto (outlook.com, hotmail.com, live.com, etc.) synchronisiert und sind somit auch auf dem Desktop mit Microsoft Edge und der neuen Google-Chrome-Erweiterung verfügbar. Die Autofill-Nutzung wird in der Authenticator-App auf iOS (iOS 12.0 und höher) und Android (Android 6.0 und höher) ausgerollt.

Martin Imbeck, 2021-02-07

Ich vergass zu erwähnen: Mein Zitat stammt aus den Authenticator unter iOS - hier kann ich die Option „AutoAusfüllen“ nicht aktivieren. Es braucht daher scheinbar Authenticator auf einem privaten Gerät mit (ausschliesslich?) Microsoft Accounts.

Peter Meuser, 2021-02-07

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Armin Roth on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 11:39
Tobias van der Plas on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 08:52
Thomas Dehghan on Probleme mit Jabra Link 380 und Macbooks at 10:00
Marco Siedler on Probleme mit Jabra Link 380 und Macbooks at 09:28
Peter Meuser on Probleme mit Jabra Link 380 und Macbooks at 11:21
Frank van Rijt on Probleme mit Jabra Link 380 und Macbooks at 09:56
Bernd Preuß on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 19:32
Armin Auth on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 16:10
Sascha Reißner on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 16:02
Armin Auth on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 15:06
Andreas Wittkemper on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 14:56
Roland Dressler on Daft Punk :: 1993-2021 at 17:43
Roland Dressler on Daft Punk :: 1993-2021 at 17:42
Hubert Stettner on Daft Punk :: 1993-2021 at 14:47
Nina Meyer on Daft Punk :: 1993-2021 at 13:42
Ralf Stockmann on Budget-Empfehlung für ein Headset mit gut klingendem Mikrofon at 11:59
felix kluge on Daft Punk :: 1993-2021 at 10:58
Friedrich Holstein on Eve Energy mit Thread at 09:31
Maximilian von Hulewicz on Daft Punk :: 1993-2021 at 06:21
Samuel Orsenne on Daft Punk :: 1993-2021 at 18:56
Armin Auth on Noch ein preiswertes Gaming-Headset mit gutem Mikro at 13:23
Ragnar Schierholz on Journal, a Microsoft Garage project at 17:11
Ragnar Schierholz on Journal, a Microsoft Garage project at 17:01
Volker Jürgensen on Surface Duo im Test :: Microsofts Doppel-Display-Ding at 20:55
Ralf Rottmann on Voyager 5200 :: Santa Cruz, we have a problem at 16:56

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 22:50

visitors.gif

Paypal vowe