Microsoft Surface Duo ab 18. Februar erhältlich

by Volker Weber

8f3beb3ae5b360a209b896c6f8826292

München, 11. Februar 2021. Das Surface Duo wird ab dem 18. Februar 2021 erhältlich sein. Das bisher dünnste Surface verbindet zwei hochauflösende Touch-Screens mit einem 360-Grad-Scharnier zu einem faltbaren Mobilgerät. Surface Duo gibt es in zwei Varianten: mit 128 GB Speicher für 1.549 Euro (UVP, inkl. MwSt.) sowie mit 256 GB Speicher für 1.649 Euro (UVP, inkl. MwSt.).

Ich werde nächste Woche einen Testbericht veröffentlichen.

Comments

Heftig, sind die Preise in den USA doch gerade auf US-$ 999,- bzw. US-$ 1.099,- gesenkt worden.

Okay, da kommt dann je nachdem noch Mehrwertsteuer drauf, aber dennoch wären das bei 19% € 1.078 für die große Variante.

Ralph Angenendt, 2021-02-11

Ich finde die Preise auch echt krass und bin sehr gespannt auf Volkers Test.

Christian Otti Ott, 2021-02-12

Geht mir auch so. Zumal ich bei diesem Gerät überhaupt nicht einschätzen kann ob man das überhaupt benötigt bzw. ob es z.B. überhaupt ein Smartphone ersetzen kann bzw. die Kombination aus Smartphone/IPad.

Roland Dressler, 2021-02-12

Wer in der Apple-Systemwelt zu Hause ist, wird sicherlich mit dem Surface Duo (wie auch mit Android-Geräten) viele lieb gewonnene Annehmlichkeiten "Cross-Device" wie Handover missen. Das sehe ich zum Thema "ersetzen" von iPhone/iPad.

Wie das iPad ein teures aber praktisches Ergänzungsgerät zum MacBook ist, schmiegt sich das Duo in der sonstigen Surface-Familie und andere ausgewachsenen Windows-10-Geräten mit Office 365 an.

Ich habe noch ein iPad Air 2 im (Spezial-)Einsatz. Ob das für ein Duo nach 6 Jahren auch gelten wird?

Ansonsten halte ich das Duo für eine interessante Studie, die man sogar kaufen kann.

Peter Meuser, 2021-02-12

Im Endeffekt ist es ein zusammenklappbares iPad Mini (von der Display-Größe her).
Klar, das zusammenklappen ist der größte Vorteil, ein iPad Mini passt nicht in die Hosentasche.
Aber ob man das für den Preis wirklich braucht?
Ich bin schon sehr auf den Testbericht gespannt.

Manfred Wiktorin, 2021-02-12

Die Hardware ist bereits beim Kauf veraltet. Dafür zu teuer. Mehrwert erschließt sich mir persönlich auch nicht. Bin trotzdem gespannt auf deinen Test.

Thomas Cloer, 2021-02-12

Microsoft Smartphone powered by Android.

Ich erinnere mich noch an einen Nokia C-level Menschen anno 2009 auf der Nokia World "Android... that's is like Finish boys pissing their pants in winter. It does not last long."

2011. Stephen Elop. "Our platform is burning".

2016. Microsoft sells Nokia to Foxconn.

2020. Surface Duo. Powered by Android.

Kind of funny...

Robert Jeschonnek, 2021-02-12

Also ich finde das Gerät ja irgendwie spannend. Aber der Preis?

Karl Heindel, 2021-02-13

Ich hatte es im Herbst getestet. Es ist doch ziemlich umständlich mit den beiden Screens umzugehen. Der Trick, der mir irgendwann geholfen hat: Im Alltag einfach das Ding umgekehrt aufgeklappt nutzen, dann bleibt ein Display auf der Rückseite ausgeschaltet und man nutzt es fast wie ein normales Smartphone. Erst für Mail, epaper etc wird’s dann ausgeklappt. Ich glaube, Microsoft bringt es jetzt nur nach Europa, um Entwicklern klarzumachen, dass sie es ernst meinen. Dennoch bin ich enttäuscht, dass sich seit Herbst kaum was verändert hat - und es noch nicht mal ein Bundle mit Stift gibt.

https://www.computerbild.de/artikel/cb-Tests-Handy-Surface-Duo-im-Test-Review-27796565.html

Christian Just, 2021-02-13

Neben dem Formfaktor würde mich als extremer Google-Paranoiker interessieren, wie Microsoft in Sachen Privatsphäre etc. mit Android umgeht. Hier habe ich große Hoffnungen, gerade wenn der Zielmarkt für das Surface Duo Unternehmen sein sollte.

Ich bin gespannt auf Volkers Testbericht.

Yves Luther, 2021-02-13

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Armin Roth on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 11:39
Tobias van der Plas on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 08:52
Thomas Dehghan on Probleme mit Jabra Link 380 und Macbooks at 10:00
Marco Siedler on Probleme mit Jabra Link 380 und Macbooks at 09:28
Peter Meuser on Probleme mit Jabra Link 380 und Macbooks at 11:21
Frank van Rijt on Probleme mit Jabra Link 380 und Macbooks at 09:56
Bernd Preuß on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 19:32
Armin Auth on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 16:10
Sascha Reißner on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 16:02
Armin Auth on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 15:06
Andreas Wittkemper on Kopfhörer mit gutem Mikrofon nachrüsten at 14:56
Roland Dressler on Daft Punk :: 1993-2021 at 17:43
Roland Dressler on Daft Punk :: 1993-2021 at 17:42
Hubert Stettner on Daft Punk :: 1993-2021 at 14:47
Nina Meyer on Daft Punk :: 1993-2021 at 13:42
Ralf Stockmann on Budget-Empfehlung für ein Headset mit gut klingendem Mikrofon at 11:59
felix kluge on Daft Punk :: 1993-2021 at 10:58
Friedrich Holstein on Eve Energy mit Thread at 09:31
Maximilian von Hulewicz on Daft Punk :: 1993-2021 at 06:21
Samuel Orsenne on Daft Punk :: 1993-2021 at 18:56
Armin Auth on Noch ein preiswertes Gaming-Headset mit gutem Mikro at 13:23
Ragnar Schierholz on Journal, a Microsoft Garage project at 17:11
Ragnar Schierholz on Journal, a Microsoft Garage project at 17:01
Volker Jürgensen on Surface Duo im Test :: Microsofts Doppel-Display-Ding at 20:55
Ralf Rottmann on Voyager 5200 :: Santa Cruz, we have a problem at 16:56

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 22:15

visitors.gif

Paypal vowe