Jabra Speak 750 Konferenzspeaker für kleine Gruppen

by Volker Weber

cfb0aedcdaf6fad7918945fe17f0e1e2

Bisher habe ich für Telefonkonferenzen ohne Headsets die Apple Homepods verwendet. Die werden leider nicht von allen Apps und schon gar nicht am Microsoft Surface unterstützt. Deshalb habe ich jetzt zum Jabra Evolve2 65 noch den Jabra Speak 750. Wie das Headset kann man ihn per Bluetooth, USB-Kabel und USB-Dongle verbinden. Das Kabel wird in einer Fuge um den Speaker gewickelt und über den USB-A Stecker verriegelt, so dass es sich nicht abwickelt, wenn es nicht gebraucht wird. Der USB-Dongle Link 370 steckt in einem Slot an der Unterseite, wo man ihn nur mühsam wieder rausbekommt. Man kann den Speaker einfach flach auf den Tisch stellen oder mit einem integrierten Standfuß neigen.

9a401d165b69567a6bdeac2db88ae214

Der Speak 750 ist zwar mit meinem iPhone gepaart, wird aber von Jabra Sound+ nicht erkannt. Software-Updates oder Einstellungen mache ich mit dem Jabra Link auf dem PC. Headset und Speaker haben über die Link-Dongles eine Teams-Zertifizierung und signalisieren Teams Events.

Ich habe festgestellt, dass mich der Speaker schneller ermüdet als das Headset, weil ich genauer hinlauschen muss. Auch mein Gegenüber findet den Klang über mein Headset wärmer und intimer. Das Mikro des Speak 750 hat eine Kugelcharakteristik und nimmt alle Geräusche des Raums auf. Die Kommunikation ist vollduplex und die Echo-Erkennung ist brauchbar, wenn sich der Speaker erst einmal eingegrooved hat. Betrete ich in Clubhouse eine Bühne, dann beklagen sich die anderen Teilnehmer über ein Echo, bis ich erstmalig gesprochen habe. Man kann den Speaker direkt am Gehäuse stummschalten, aber ich muss mich daran erst noch gewöhnen, weil der Schalter nicht ertastbar ist. Mir wäre es lieber, wenn ich einfach in die Mitte auf das Jabra Logo tippen könnte.

Per Bluetooth hat der Speak 750 eine Laufzeit von über zehn Stunden. Ich würde ihn allerdings am PC bevorzugt am Kabel betreiben, weil er sich dann die Codierung über die Bluetooth-Strecke spart und nicht gesondert geladen wird.

More >

Comments

Ich benutze im Büro seit 6 Jahren ein älteres Modell, den Jabra 410, kabelgebunden am PC. Zwischendurch hatte ich auch mal eine Bluetooth Variante, aber die war zu unzuverlässig. Den Speak 410 kann ich nur wärmstens empfehlen, der Klang ist sehr gut, und die Stumm- und Laut-/Leisetasten sowie deren Leuchtanzeigen finde ich sehr angenehm und leicht zu bedienen. Dazu sieht er gut aus. Ich nutze auch seinen 3.5 mm Klinkenstecker für meine Kopfhörer, das erspart den Gang zum weiter entfernten Laptop. Ich nutze den Speaker v.a. in Meetings mit mehreren Leuten, wenn man nicht immer so genau zuhören muss, aber auch im 1:1 funktioniert er tadellos. Er ermüdet mich jedenfalls deutlich weniger als ein Headset. Alles in allem ein exzellenter Lautsprecher.

Jochen Kattoll, 2021-03-18

My favorite headset/speakerphone is nowadays the Yealink WH167. Perfect as speakerphone. Very good audio quality from both the speaker as the microphones. And on top of that you can switch over and walk away with the Dect earpiece which has excellent coverage and audio quality. I stopped using all other alternatives that I used for Teams calls since I received this one for testing about 3 months ago (and I have quite a stack of Teams audio devices to compare it with).

Frank van Rijt, 2021-03-18

Ich habe einen Jabra 510, was glaube ich der kleine Bruder von diesem ist.
Bluetooth nutze ich nur mit dem iPhone, an Mac oder PC hat sich die Kabel Verbindung bewährt.
Größte Gefahr im Büro: Ein Kollege/Kollegin leiht ihn sich aus und bringt ihn nicht wieder.
Auf der Unterseite kann man aber gut einen Aufkleber kleben um ihn zu markieren.

Patrick Bohr, 2021-03-19

Ich bevorzuge für die meisten Telefon- und Videokonferenzen die Freisprechanlage (in meinem Fall Jabra 510 per USB am Rechner, der eine gute Sprachqualität bietet). Für Vorträge oder wichtige Telefonkonferenzen, bei denen es auf genaues Verstehen ankommt (Fremdsprache), nutze ich aber ein Headset (bei mir ein Plantronics CS5200). Beide Geräte bewähren sich seit einem Jahr im Home Office ohne Probleme. Ich bin froh, nicht den Großteil des Tages einen Kopfhörer tragen zu müssen. Die Leuchtanzeige, ob ich auf Stumm geschaltet, ist bei beiden Geräten sehr wertvoll, verhindert aber keine Bediener-Irrtümer ("Ihr Mikro ist wohl noch ausgeschaltet.").

Christian Rosner, 2021-03-19

Patrick: "Geklaut bei Patrick Bohr" auftätowieren. :-)

Volker Weber, 2021-03-19

Ich finde es auch sehr praktisch, dass man zwei davon einfach koppeln kann, falls der Raum mal etwas größer ist.

Hat man wie du zwei Jabras verbunden finde es etwas störend, dass man wissen muss welches Gerät hinter Jabra Link 370 bzw. 380 sich versteckt.

Stephan Herz, 2021-03-19

Die Kopplung von zwei Geräten (funktioniert auch mit JabraSpeak 710, das noch nicht Teams-zertifiziert ist) funktioniert in der Tat prima. Ich verwende es gerne in Workshops, wo Corona-bedingt sich wenig Personen auf größerer Fläche verteilen und auch noch Remote-Teilnehmer via Teams einzubinden sind.

Das JabraSpeak ist zudem zertifiziert für Microsoft Teams Rooms und lässt sich zusammen mit einem älteren Surface (z.B. 4 Pro) und passender Kamera wie einer Brio in einen solchen wandeln, wenn man die Teile herumliegen hat.

Peter Meuser, 2021-03-19

Diese Pucks sind bei uns im Büro auch sehr populär. Ich muss aber auch sagen, mir ist ein Headset lieber.

Ragnar Schierholz, 2021-03-19

Ich nutze das Jabra Speak 750 auch wirklich sehr gerne. Die Funktion diese zu koppeln für größere Räume ist wirklich praktisch.
Ich habe ihn dauerhaft mit meiner Dockingstation verbunden und nutze hier ausschließlich das Mikrofon des Speak für Videokonferenzen. Der Audioausgang am Notebook ist mir lieber für die Tonausgabe (wie Volker schon geschrieben hat). Die Tasten zum annehmen und stummschalten am Gerät finde ich dabei sehr praktisch.

Noch ein guter Tipp für Benutzer von Yealink-Telefonen. Wenn man den Dongel des Speaks in die USB-Buchse des Telefons steckt kann man so z.B. ein günstiges T42S prima in ein Konferenzraumtelefon verwandeln... ;-)

Ralph Hammann, 2021-03-20

Ich habe einen 510 und nutze ihn gerne und oft. Im Büro unserer kleinen Firma (30 Leute) hatte jeder einen. Unpraktisch war eigentlich nur, wenn man sich per BT verbinden wollte und ungefähr 10 "Jabra Speak 510" in der Liste auftauchten ... man kann ihn umbenennen, aber keiner machte es.

Axel Koerv, 2021-03-20

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Bastian Anthon on Auf den Hund gekommen: Apple AirTags im Praxistest at 13:28
Frank Quednau on Auf den Hund gekommen: Apple AirTags im Praxistest at 12:39
Reinhardt von Bergen Wedemeyer on Auf den Hund gekommen: Apple AirTags im Praxistest at 12:06
Sascha Bleidner on Firmware Updates for Jabra Evolve2 65, Link 380 and Link 370 at 10:44
Peter Meuser on Firmware Updates for Jabra Evolve2 65, Link 380 and Link 370 at 08:07
Manfred Wiktorin on Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event at 15:05
Karl Heindel on Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event at 14:39
Patrick Bohr on Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event at 11:11
Philipp Hügelmeyer on Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event at 10:22
Marko Schulz on Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event at 21:51
Axel Borschbach on Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event at 11:09
Volker Weber on Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event at 10:42
Peter Daum on Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event at 10:24
Friedrich Holstein on Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event at 10:21
Reinhard Fellner on Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event at 10:20
Friedrich Holstein on Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event at 10:18
Peter Meuser on Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event at 10:11
Hubert Stettner on Firmware Updates for Jabra Evolve2 65, Link 380 and Link 370 at 09:51
Volker Weber on Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event at 09:11
Peter Meuser on Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event at 09:09
Volker Weber on Firmware Updates for Jabra Evolve2 65, Link 380 and Link 370 at 08:58
Hubert Stettner on Firmware Updates for Jabra Evolve2 65, Link 380 and Link 370 at 08:57
Hubert Stettner on Firmware Updates for Jabra Evolve2 65, Link 380 and Link 370 at 08:56
Mathias Ziolo on Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event at 08:34
Matthias Welling on Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event at 08:16

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 13:29

visitors.gif

Paypal vowe