Ein paar Gedanken zum Apple Spring Event

by Volker Weber

Es kam alles wie erwartet. Ein paar Gedanken dazu:

Frau Brandlinger kriegt ein AirTag ans Halsband, das steht schon fest.

Comments

Weiß man schon etwas zur Reichweite bei den AirTags?

Die iMacs finde ich auch gut. 27" wären aber auch noch schön, dann könnte ich das meinen Apple-Kunden gut empfehlen.

Juergen Eichholz, 2021-04-20

Wenn ich das richtig verstehe, benötigen die AirTags doch ein (auch fremdes) iPhone in der Nähe, damit dieses die Positionsdaten hochladen kann. Die senden nicht selbst.

Wenn Frau Brandlinger dann in den Wald abhaut, hilft das ja herzlich wenig, bis sie einem Spaziergänger mit iPhone über den Weg läuft.

Oliver Regelmann, 2021-04-20

Das reicht dicke. Sie sucht Menschen.

Volker Weber, 2021-04-20

Airtag. Fahrrad. Idee!

Ingo Harpel, 2021-04-21

Hoffentlich sucht sich dann Frau Brandlinger einen Menschen mit kompatiblen iPhone - zumindest die genaue Suche braucht schon iPhone 11 oder höher.

Peter Meuser, 2021-04-21

Du vermischt zwei Dinge: Das Find My Network arbeitet mit Bluetooth Beacons. Was Du meinst, ist die sehr präzise Suche Ultrawideband, wenn du erst mal auf zehn Meter dran bist.

Mannmannmann. Jetzt versteht doch erst mal ...

Volker Weber, 2021-04-21

Spätestens ab 10m, eher weit vorher schlägt ja schon die präzise Suche von Frau Brandlinger an daher reicht der ungefähre Standort ja dicke aus.

Die IMacs sehen toll aus, bin gespannt auf die nächste Version des MacBook Air bzw. wo die Reise mit den IPads hingeht.

Die größte Nachricht wird überall unterschlagen: IPhone jetzt auch in Lila :)

Patrick Bohr, 2021-04-21

Der neue 24 Zoll iMac ersetzt ja erst mal nur den 21,5 Zoll iMac. Der 27 Zoll Intel iMac bleibt noch.
Ich könnte mir vorstellen, dass sie es so wie bei iPad oder MacBook machen:
- iMac: 1 Größe, "kleine" CPU
- iMac Pro: 2 Größen, größere CPU (wird dann den 27 Zoll iMac ersetzen)

Und ich weiß jetzt was meine Frau braucht: ein neues iPhone (nein, nicht lila) und eine handvoll AirTags :-)

Manfred Wiktorin, 2021-04-21

Also ich meine es wurde das Apple XDR Display mit 6k im Zusammenhang mit dem neuen Anschluss vom iPad Pro in der Präsentation erwähnt.

Matthias Welling, 2021-04-21

Ich tippe eher darauf, dass es zukünftig keine Macs mehr geben wird und der iMac eher zur reinen Dockingstation für das iPad Pro verkommt. Da vergehen sicherlich noch zwei bis drei Modellgenerationen, aber sobald auch softwareseitig alles auf M1 gestellt ist und das iPad Pro leistungstechnisch aufholt, verliert der Mac seine Daseinsberechtigung. [/Orakelmodus aus]

Mathias Ziolo, 2021-04-21

"zumindest die genaue Suche" - was sind die Voraussetzungen für "Find My" - hat hier schon jemand etwas genaueres ausgemacht?

Was auch nicht unerwähnt bleiben sollte: Die neuen iMacs gibts auch in VESA-Mount-Ausführung ohne Standfuß - klasse für diejenigen mit Turnstange am Schreibtisch.

Peter Meuser, 2021-04-21

Ja klar. Da gibt es eine MFi-Zertifizierung.

Volker Weber, 2021-04-21

Ja, meine Frage war zu ungenau: Welche Apple-Geräte werden dem „Find my“ Netzwerk als „anonyme Sensoren“ zur Fernortung von AirTags beitreten können?

Peter Meuser, 2021-04-21

arrrrgh - endlich gibt es MEINE Farbe fürs Iphone, und dann nur für das Iphone 12..., nicht für das Pro MAX - wie kann Apple mir das antun, nachdem ich brav mit dem 11 PRO Max ausgeharrt habe ...

Friedrich Holstein, 2021-04-21

iMacs: sehen von hinten schöner aus als von vorne. Der weiße Rahmen um den Bildschirm stört irgendwie. Hätte mir hier gewünscht, dass der Rahmen auch in der Gehäusefarbe ist. Immer noch ne schlechte Webcam: 1080p.
Hoffe, dass es da noch eine größere Variante (30" oder 32") gibt, vielleicht als iMac Pro mit dem M2 bzw. M1x/z

AppleTV: Leider kein A12Z oder A14, mit M1 habe ich eh nicht spekuliert. Unterschied in der Grafikleistung vom A12 zu A12Z ist ja schon groß, aber zumindest eine aktualisierte Version.

Apple Airtags: Endlich da und werden reißenden Absatz finden

iPad Pro: die Verbesserungen werden am Anfang nicht für viele interessant sein aber vermutlich wie Mathias Ziolo schriebt, wird es in diese Richtung gehen, dass das iPad langsam den Rest ersetzen wird in ein paar Geräte-Generationen.

Reinhard Fellner, 2021-04-21

Der Unterschied zwischen einem MAC Book einem IPad Pro 12,9" mit Tastatur wird gefühlt immer geringer wenn beide jetzt den M1 haben. Verschmelzen jetzt Big Sur und IPadOS?

Friedrich Holstein, 2021-04-21

Ich bin jetzt eingermassen ratlos. Ich wollte jetzt meinen 1st Gen iPad Pro (gross) austauschen, aber weiss nicht, ob es Sinn macht, in einen solchen Boliden zu investieren, der von OS und Apps (noch?) ausgebremst wird. Der iMac ist auch dringend fällig, aber von der Leistungsklasse scheint mir das ein Übergangsmodell (wenn auch mit coolem Design). Vielleicht nehme ich jetzt erstmal einen mini und schaue, wie sich das alles entwickelt.

Volker: Was meinst Du mit "Ich denke, das bleibt erst mal so."?

Peter Daum, 2021-04-21

Peter, jedes Gerät, das mit Find My in iCloud verbunden ist. Auch Macs.

Peter: Ich denke, es wird erst mal keinen größeren geben.

Volker Weber, 2021-04-21

zum Thema iMac wäre meine unqualifizierte Prognose: Es kommt auch ein größerer iMac mit noch kraftvollerem M-Chip und ein paar anderen "pro" gimmics, so dass wir am Ende eine Differenzierung wie bei den Iphones sehen. Die Standardvariante in vielen bunten Farben und die Pro-Variante ein paar zurückhaltenderen Farben und ein paar extra Features. Vielleicht ist das auch eher meine Hoffnung ;-)

Axel Borschbach, 2021-04-21

Das ging schnell: https://www.followpaw.com hat auf seiner Webseite die Hundehalsbänder bereis von Tile auf AirTags umgestellt. Ist natürlich auch keine riesige Umstellung, trotzdem.

Marko Schulz, 2021-04-21

Apple unterstützt native Auflösungen auf externen Displays seit iOS 3.2, bisher ist das aber die Aufgabe der App, das zu nutzen. Remote Desktop Apps unterstützen das zum Beispiel. Hier ein Talk von der WWDC2018 https://developer.apple.com/videos/play/wwdc2018/233/ Wäre also eher eine Softwaresache, dass auch im Laucher oder den Systemapps zu untersützten.

Philipp Hügelmeyer, 2021-04-22

Die AirTags sind wohl auch NFC tags und leiten denjenigen, der es ausliest auf eine Apple Website. Wenn das Tag als verloren markiert ist, zeigt es dann dort wohl Kontaktinformationen zum Besitzer an bzw. bietet eine Kontaktmöglichkeit.

Weiß grad nicht mehr wo ich das gelesen hab.

Patrick Bohr, 2021-04-22

iPad Pro: es werden keine anderen Auflösungen unterstützt, der Trauerrand bleibt.
Ansonsten ganz nettes Update, aber die Software hinkt noch hinterher.

AirTag: ich habe dafür keinen Verwendungszweck, ich kaufe mir trotzdem einen oder zwei.

iMac: Ganz schick, aber für mich aktuell nicht der richtige Rechner, und in zwei Jahren gibt's einen 30" iMac.

Und das lila iPhone gefällt mir sehr gut! Das hätte ich gerne beim 13 Pro Max im Herbst.

Ich weiß nicht, ob das bei Euch auch so ist: Einen Tag später sehe ich das viel nüchterner. Ich lass mich gerne von so einem Event begeistern und finde alles gut :-).

Karl Heindel, 2021-04-22

So wie ich das verstanden habe, kann man mit den Airtags momentan nur verlorene / verlegte Gegenstände wiederfinden (also Gegenstände orten, an denen ein Airtag hängt).

Was evtl. noch sinnvoll wäre: eine Art Geofencing Funktion. So nach dem Motto: warne mich, wenn ich ohne Schlüssel das Haus verlasse.
Oder vielleicht auch einfach eine konfigurierbare Warnung, wenn ich mich zu weit von einem bestimmten Airtag entferne.
Wobei ich mir vorstellen könnte, dass sowas in der Richtung noch kommt.

Manfred Wiktorin, 2021-04-22

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Volker Weber on From my inbox at 23:40
Johannes Matzke on From my inbox at 08:56
Volker Jürgensen on From my inbox at 05:54
Andy Mell on From my inbox at 22:44
Nina Wittich on What do you want to be? at 20:51
Armin Grewe on What do you want to be? at 07:27
Bernd Hort on From my inbox at 22:13
Martin Funk on What do you want to be? at 21:21
Karl Heindel on From my inbox at 19:53
Volker Jürgensen on From my inbox at 19:00
Armin Grewe on What do you want to be? at 18:48
Leo Wiggins on What do you want to be? at 16:46
Ian Bradbury on Eve Light Switch mit Thread-Unterstützung at 15:20
Lutz Lengemann on What do you want to be? at 14:54
Richard Albury on From my inbox at 14:36
Volker Weber on From my inbox at 14:03
Reinhardt von Bergen Wedemeyer on From my inbox at 13:49
Volker Weber on What do you want to be? at 13:28
Stefan Funke on What do you want to be? at 13:23
Mariano Kamp on What do you want to be? at 13:05
Peter Daum on What do you want to be? at 12:35
Ben Poole on What do you want to be? at 11:51
Christian Just on What do you want to be? at 10:20
Lukas Gerlich on What do you want to be? at 09:57
Ben Poole on What do you want to be? at 09:55

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 03:35

visitors.gif

Paypal vowe