Danke

by Volker Weber

Ich werde oft gefragt, warum ich diese Website betreibe. Schließlich macht das Arbeit und die wird nicht bezahlt. Nein, es ist nicht das hundertste Smartphone, das ich ausprobieren darf. Es sind Momente wie dieser, als ich Bernds Kommentar las:

Habe heute ebenfalls meinen Monat vollgemacht. Bin immer noch auf 400, komme jedoch oft genug mit 500 bis 600 am Tagesende raus (underpromise/overdeliver). Insgesamt war der Januar für mich fantastisch, vergangenen Freitag war ich beim Kardiologen (bin 65), Im vergleich mit der letzten Routine-Untersuchung von vor ein paar Jahren gab es keinerlei Beanstandungen mehr. Den leichten Betablocker (der mich natürlich auch leistungsmäßig ein wenig bremst) soll ich allerdings beibehalten. Nach dem Duschen habe ich dann heute keine frische Hose gefunden und habe dann einfach mal zu einer gegriffen die ich vor etwa 2 Jahren ausgemustert hatte weil sie nicht mehr passte. Was soll ich sagen: Sitzt, kein Gürtel mehr nötig, man fühlt sich gleich 2 Jahre jünger! In diesem Sinne: Danke, Keep the Ball rolling & #dontbreakthechain

Das macht mir so eine Freude, das kann ich gar nicht beschreiben. Wenn man was in die Mitte tut, dann kommt so viel zurück. Kleine Geschenke (heute ein kleines Teil, das morgen im Bild ist), große Geschenke, und so viel positive Energie. Danke!

Comments

Ich hab was zu meckern. :-) Seit Ende November 5 Kilo abgenommen (nicht exakt mit Deiner Methode, aber so ähnlich). Der Ehering fällt andauernd ab. Wie soll das weitergehen?

Robert Dahlem, 2017-01-31 23:19

Hihi

Volker Weber, 2017-01-31 23:29

:)

Ingo Seifert, 2017-02-01 09:43

für diesen Post fehlt definitiv eine "Gefällt mir" - Funktion. Ich vermute, die wäre jetzt bei einer Zilliarde...

Pedro Sola, 2017-02-01 13:26

Meine Geschichte dazu ist schon ein paar Jahre her (kann gut 10+ Jahre sein, vielleicht sogar 15 Jahre), aber ich erinnere mich immer noch daran:
Fuer die die mich nicht kennen (wohl die meisten hier ;-)), ich mache Sachen ueber die Isle of Islay in Schottland. Hauptsaechlich Bilder, aber inzwischen auch Videos und so. Eines Tages bekam ich aus dem Nichts eine email einer aelteren Dame aus Australien. Sie war auf Islay geboren und hatte dort ihre Kindheit verbracht, war dann in ihrer Jugend nach Australien ausgewandert. Zuerst war sie soweit ich mich erinnern kann alle paar Jahre noch einmal nach Islay zurueckgekehrt, aber inzwischen war sie zu alt und gebrechlich und konnte die lange Reise nicht mehr machen. Sie schrieb mir dass sie jetzt ueber meine Bilder an die Orte ihrer Kindheit reisen und in Erinnerungen schwelgen wuerde. Sie bedankte sich dass ich ihr das ermoeglichen wuerde und wie sie sich auf neue Bilder freuen wuerde.
Das (und aehnliche Erlebnisse) lassen mich auch nach bald 20 Jahren weitermachen.

Armin Grewe, 2017-02-01 20:15

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Bernd Hort on Dramatische 24 Stunden at 08:16
Volker Weber on How I’m dealing with my long-term project at 04:12
Thomas Kahmann on Dramatische 24 Stunden at 02:21
Bernd Hofmann on How I’m dealing with my long-term project at 01:28
Michael Urspringer on Dramatische 24 Stunden at 23:07
Heiko Müller on Dramatische 24 Stunden at 22:24
Gabor Ivanyi on Dramatische 24 Stunden at 22:07
Vitor Pereira on Dramatische 24 Stunden at 21:26
Christian Tillmanns on How I’m dealing with my long-term project at 20:43
Holger Kempke on Dramatische 24 Stunden at 19:42
thorsten ebers on Dramatische 24 Stunden at 19:04
Ingo Seifert on How I’m dealing with my long-term project at 18:48
garret p vreeland on Dramatische 24 Stunden at 18:41
Kurt Glasner on Dramatische 24 Stunden at 18:16
Andreas Krümmel on Dramatische 24 Stunden at 18:13
Christian Tillmanns on Dramatische 24 Stunden at 17:56
Volker Weber on Dramatische 24 Stunden at 16:52
Sven Kepper on Dramatische 24 Stunden at 16:51
Armin Grewe on Dramatische 24 Stunden at 16:48
Maik Endler on Dramatische 24 Stunden at 16:03
Bastian Anthon on Dramatische 24 Stunden at 15:55
Julian Buß on Dramatische 24 Stunden at 15:37
Karl Heindel on Dramatische 24 Stunden at 15:36
Volker Weber on Dramatische 24 Stunden at 15:16
Paul Mooney on Dramatische 24 Stunden at 15:11

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter

Local time is 09:16

visitors.gif