Und Apple hört doch :: Find My Friends auf Apple Watch gefixt

by Volker Weber

836f85f742f58d4447a1680eccd12e63

Vor zwei Monaten habe ich mich bitterböse beschwert, dass ich beim Apple Support nicht durchkomme. First Level versuchte immer, meinen Fehler zu beheben. Es ging darum, dass Find My Friends entgegen der Doku nicht den Ort meiner Apple Watch, sondern den meines iPhones anzeigte. Und das seit gut einem Jahr. Dazu habe ich auch noch einen Beitrag im Forum geschrieben, bei dem sehr viele Leute bestätigten, das gleiche Problem zu haben. Interessanterweise sagte aber eine Antwort, dass bei einem User alles funktioniert.

Vor genau zwei Wochen dann ein Anruf von Brad vom Second Level Support. Der stellte ganz viele Fragen und dokumentierte genau Apple-ID, Seriennummern, Release-Stände bis runter auf die Build Nummer. Am nächsten Tag kam er mit weiteren Fragen und einer Case Number: 100783680008. Ob ich vielleicht das Problem noch mal nachstellen könne. Dann habe ich zwei Szenarien durchgespielt, und jeweils die widersprüchlichen Angaben von Find My Friends und Find My iPhone dokumentiert. Brad blieb dran und bedankte sich schließlich für die Testdaten. Er werde den Case jetzt weiter eskalieren.

Heute dann bekam ich eine Mail vom Kollegen Leo Becker von Mac&i. Ein Leser habe ihm geschrieben, der Fehler sei mit dem letzten Provider-Update für Telekom.de behoben. Ich bin sofort mit Frau Brandlinger losgeschossen und kann bestätigen: Halleluja, der Fehler ist behoben!

So schnell kann das gehen, wenn man erst mal im Second Level ist und ordentliche Testdaten liefert. Danke, Brad.

Comments

Hallo Volker,

Gratulation muss man ja sagen. Dass ein User doch noch etwas ändern kann.
Traurig eigentlich, dass man nicht gleich ernst genommen wird, egal bei welchem Support. Meist wird man ja mit Standardantworten und -Prozederes abgespeist.
Wobei ich mich schon frage, ob es an deiner Hartnäckigkeit lag oder ob nicht auch deine "Bekanntheit" (u.a als Journalist und in den sozialen Medien) doch auch mitgeholfen hat.

Aber wie auch immer, nochmals danke für das Lösen eines Problems, wo viele scheiterten.

Grüße
Ralf Pichler

Ralf Pichler, 2019-04-01

Das weiß ich auch nicht, Ralf. Aber das finde ich auch nicht so wichtig. Ich schaue immer nach vorne.

Manche Firmen haben eine fatale Fehlerkultur: "Wer war das?" Das lähmt total. Man sollte sich über jeden gut dokumentierten Fehler freuen, weil man den dann wahrscheinlich nicht wieder macht. Nur wer nichts macht, macht keine Fehler.

Volker Weber, 2019-04-01

ging mir neulich ähnlich.
Opel/Onstar/Vodafone waren nicht in der Lage mir ein Jahrespaket Daten fürs Wlan im Auto zu verkaufen. das ging über 3 Monate, 2 Käufe die durchs System abgebrochen wurden, etliche Telefonate, emails usw... man wollte auch "mein Problem lösen".
dann ist vorletzte Woche irgendwie der Knoten aufgegangen, als ich von jemandem weiter oben in der food chain angerufen wurde. jetzt läufts...
und der Kaufdialog für Wlan-Pakete auf der Onstar-Seite ist überarbeitet :-)

Felix Kluge, 2019-04-01

Wie? Kein Aprilscherz? Tatsächlich.

Herzlichen Dank für’s kümmern und eskalieren. Ich bin vor Monaten stundenlang auf der Suche nach etwaigen eigenen Fehlern in der Konfiguration gewesen und habe das Internet leergesucht. Ohne Erfolg.
Und ich hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben ...

Dirk Haunschild, 2019-04-01

Hey Volker,

danke für diese gute Nachricht! Weißt du zufällig, ob das auch für das "Standort teilen" innerhalb von HomeKit gilt? Das wäre ja z.B. sehr wichtig für Geofencing-Automationen in HomeKit!

Denn tatsächlich steht jetzt bei mir zwar unter "Einstellungen/iCloud/Standort teilen" unterhalb von "diesem Gerät" der interessante Nebensatz "und Apple Watches mit Mobilfunk", aber wenn man darauf tippt, ist in der Erläuterung darunter wieder nur von "Nachrichten" und "Freunde suchen" die Rede...

Grüße

Gero Herrde, 2019-04-03

Ich weiß es nicht, aber ich will es herausfinden.

Volker Weber, 2019-04-03

Hallo Volker,
wird bei dir in der Freunde App unter "Standort teilen von" jetzt auch in irgendeiner Form die AppleWatch erwähnt? Steht da z.B. so etwas wie "iPhone verbunden mit Apple Watch"?
Gruß
Christoph

Christoph Dierker, 2019-04-03

Nein. Muss sie auch nicht. Apple schaltet von iPhone auf die Uhr um, wenn (1) man sie trägt und (2) das verbundene iPhone nicht in der Nähe ist. Voraussetzung: Uhr hat LTE-Netz.

Volker Weber, 2019-04-03

Ok, das ist alles bei mir erfüllt. Ich habe jetzt auch wieder ein Ticket geöffnet und musste diverse Fragen zu Mobilen Daten, usw. beantworten. Ich habe deinen Referenzfall genannt und ein paar Links u.a. zu diesem, deinem ursprünglichen Beitrag und dem heise Artikel geteilt und erwähnt, dass ich dasselbe Problem habe, aber bei o2 bin. Ich bin gespannt, was jetzt passiert...

Christoph Dierker, 2019-04-03

Hi Christoph,
ich habe das selbe Problem mit 2 Watches und O2 als Provider. Wenn du mich als weiteren Referenzfall nennen möchtest...
Meinst du es bringt was, auch selbst ein Ticket dazu zu öffnen?

Anton Schegg, 2019-04-04

Hi Volker, eine Frage: sollte Find my friends auch auf die Apple Watch umschalten, wenn das Telefon aus ist, oder im Flugmodus ist? Bei mir ist dann gar keine Ortung mehr möglich...

Anton Schegg, 2019-04-04

...also, Geofencing/HomeKit nur mit der Watch klappt leider auch mit den neuen Betreiber-Einstellungen weiterhin NICHT.

Habe es zweimal ausprobiert; in beiden Fällen lag das iPhone zuhause, einmal eingeschaltet, einmal vollständig ausgeschaltet. Hat keinen Unterschied gemacht, Geofencing allein mit der Watch klappt nicht. Scheint, als korrigiere das Betreiber-Update tatsächlich nur "Standort teilen mit Freunden" in Zusammenhang mit der Apple Watch.

Sehr schade.

Grüße

Gero Herrde, 2019-04-05

Ich habe es auch nicht hinbekommen, weiß aber auch nicht, ob das überhaupt funktionieren sollte.

Volker Weber, 2019-04-05

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Michael Korn on Sonos mit Triby steuern :: Stuff that works at 08:15
Volker Weber on Sonos mit Triby steuern :: Stuff that works at 17:22
Nick Daisley on Sonos mit Triby steuern :: Stuff that works at 16:53
Marc Henkel on Samsung T5 für weniger als 80 Euro at 12:44
Volker Weber on Samsung T5 für weniger als 80 Euro at 09:27
Michael Urspringer on Samsung T5 für weniger als 80 Euro at 09:25
Volker Weber on Invoxia Triby :: Ein starker Zwerg at 06:38
Ray Guilliard on Invoxia Triby :: Ein starker Zwerg at 05:22
Maikel Maes on Samsung T5 für weniger als 80 Euro at 21:48
Volker Weber on Victorinox Money Clip :: Stuff that works at 16:39
Andreas Pfau on Victorinox Money Clip :: Stuff that works at 16:36
Volker Weber on Samsung T5 für weniger als 80 Euro at 16:20
Bernd Hofmann on Samsung T5 für weniger als 80 Euro at 16:09
Volker Weber on Samsung T5 für weniger als 80 Euro at 15:32
thorsten ebers on Samsung T5 für weniger als 80 Euro at 15:00
Matthias Lipp on Victorinox Money Clip :: Stuff that works at 14:41
Volker Weber on Victorinox Money Clip :: Stuff that works at 13:22
Dominique Roller on Victorinox Money Clip :: Stuff that works at 12:59
Volker Weber on Victorinox Money Clip :: Stuff that works at 12:39
Thomas Klein on Victorinox Money Clip :: Stuff that works at 12:36
Volker Weber on Neato Botvac D7 Connected :: Integration in HomeKit at 12:35
Ralph Inselsbacher on Neato Botvac D7 Connected :: Integration in HomeKit at 12:33
Oliver Busse on Samsung T5 für weniger als 80 Euro at 12:10
Volker Weber on Victorinox Money Clip :: Stuff that works at 11:37
Felix Kluge on Victorinox Money Clip :: Stuff that works at 11:15

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 11:24

visitors.gif

buy me coffee

Paypal vowe