Lenovo Smart Tab P10 :: Android Tablet mit Alexa Dock

by Volker Weber

3f84a25630dd5434cd5b1ce9d0f9860a

Dieses Lenovo-Gerät setzt eine geniale Idee um: Aus einem Echo Show mache man ein Tablet mit einem Dock. Wenn das Tablet auf dem Dock steckt, hat man einen Echo Show, nimmt man es herunter, ein ganz normales Android Tablet für die ganze Familie. Leider geht das spektakulär schief.

Fangen wir bei dem Android Tablet an. Die Software ist gründlich veraltet mit Android 8.1 vom Januar 2019. Software von 2017 mit drei Monate altem Sicherheitspatch. Das ist leider bei Lenovo nicht anders zu erwarten. Aber auch die Hardware entspricht nicht dem, was Lenovo kann. Das Tablet ist dünn und scharfkantig, eine Rückseite aus Glas taugt wohl kaum für den Familienalltag und lahm ist es dazu. Sowas bietet Amazon für viel weniger Geld an.

f0fa5fe4c026f69a41f211739a60cb18

Das Dock dagegen ist pfiffig gemacht. Sehr schlank mit zwei kleinen Lautsprechern und den Mikros für Alexa, eingekleidet in einem schicken Stoff, mit einem Stromkabel versorgt man das Dock und lädt das Tablet über Kontakte auf der Unterseite auf. Dabei lehnt sich das Dock an eine niedrige durchsichtige Barriere und damit das Ganze nicht umfällt, kann man hinten einen kleinen Flügel umlegen. Das braucht nicht viel Platz und klingt ganz gut.

85e5289b6e9ca17b06d77bc5348aae54

Erst wenn man beide Teile zusammenfügt, fliegt das Konstrukt auf die Nase. Erste Überraschung: Tablet und Dock reden über Bluetooth miteinander. Statt über die Kontakte miteinander zu kommunizieren, funkt das Tablet zum Dock. Und hört damit auf, sobald man die beiden trennt. Das ist so absurd, wie es klingt. Es sieht so aus, als ob hier zwei Teams schlecht miteinander kooperiert haben. Die einen machen ein Dock, die anderen ein Tablet und verbinden das ganze dann per Funk.

Und dann wäre da noch die Funktion des Amazon Show. Sobald das Tablet gedockt ist, startet es die Software "Show Mode for Lenovo". Das gleicht der Oberfläche des Echo Show, bis auf die vielen Fehler, die Lenovo hier eingebaut hat. Will man zum Beispiel nur das Hintergrundbild ändern, stürzt die Android-Software ab. Vom iPhone aus kann man ein Bild bestimmen, das angezeigt werden soll, das kommt aber nie an. Ein Echo Show dagegen erlaubt die Auswahl eines ganzen Albums, das als Diashow angezeigt wird.

Ich vermute einfach, dass die Software noch nicht fertig ist. In den letzen 24 Stunden kam endlich die Integration der Smarthome-Steuerung. Nun kann das Tablet einem Raum zuordnen und es in Routinen einbinden. Was noch gänzlich fehlt, ist die Anpassung der Inhalte. Der Show Mode zeigt einfach die Standardinhalte eines Echo Show an, ohne dass man sie an die persönlichen Vorlieben anpassen kann.

Man könnte dieses Gerät retten, in dem man Alexa runterwirft und statt dessen Google Assistant unterstützt. Statt "Alexa" sagt man dann "Hey Google".

Es war keine Liebe auf den ersten Blick. 9½ Wochen später ist es immer noch keine.

Comments

Post a comment

Store next two fields in a cookie for you?




Use your full name and a working email address. Unless you want your comment to be removed. No kidding.

Recent comments

Marco Schirmer on Microsoft Surface Hub 2S Event Recap at 18:28
Volker Weber on Microsoft Surface Hub 2S Event Recap at 17:31
Amy Blumenfield on Microsoft Surface Hub 2S Event Recap at 17:28
Ragnar Schierholz on Microsoft Surface Hub 2S Event Recap at 16:51
Volker Weber on Withings Waage erhält Funktion zur Herzgesundheit zurück at 06:11
Ingo Harpel on Amazon and Google stop fighting their customers at 18:27
Bernd Hofmann on Withings Waage erhält Funktion zur Herzgesundheit zurück at 17:21
Hannes Niebuhr on Amazon and Google stop fighting their customers at 17:21
Thomas Cloer on Amazon and Google stop fighting their customers at 16:53
Andreas Pfau on Amazon and Google stop fighting their customers at 16:23
Frank van Rijt on Samsung lebt in interessanten Zeiten at 15:45
Friedrich Holstein on Withings Waage erhält Funktion zur Herzgesundheit zurück at 13:47
Nina Wittich on Ein wunderbares Video at 13:19
Christoph Rummel on Withings Waage erhält Funktion zur Herzgesundheit zurück at 12:58
Andreas Weinreich on Withings Waage erhält Funktion zur Herzgesundheit zurück at 11:58
Hanno Zulla on Elektroschrott zum Schnäppchenpreis at 08:46
Karl Heindel on Samsung lebt in interessanten Zeiten at 08:38
Volker Weber on iPhone mit USB-C verbinden at 02:55
Ralf Weinmann on iPhone mit USB-C verbinden at 01:35
Armin Grewe on Elektroschrott zum Schnäppchenpreis at 20:16
Christian Hilburger on Arlo funktioniert at 17:21
Bruce Elgort on iA Writer for Windows with File Library and Outline at 17:11
Volker Weber on Arlo funktioniert at 10:33
Markus Mews on Arlo funktioniert at 09:46
Dominique Roller on Elektroschrott zum Schnäppchenpreis at 09:25

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Stuff that works
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  amazon

Local time is 20:32

visitors.gif

buy me coffee

Paypal vowe