April 2013

Spitzenklasse

by Volker Weber

Da sind sie also, die aktuellen Spitzenreiter: iPhone 5, Galaxy S4, Lumia 920, Q10. Welches ist das Beste? Alle vier. Wieso alle vier? Jedes in einer anderen Disziplin. Und alle sind in allen Disziplinen sehr gut. Welches kauft man sich? Einfach das, das einem am besten gefällt. Sie sind so unterschiedlich, dass die Wahl einfach sein sollte.

Das iPhone nimmt man, weil es das kleinste Telefon mit der besten Software-Auswahl ist. Wenn es ein Software-Update gibt, dann am ersten Tag für alle. Keine Tricksereien.

Das Galaxy wählt, wer das vermeintlich beste Telefon haben will. Die meisten Megapixel, die meisten Gigahertz, die meisten alles. Das ist kein "Landfill Android", das ist das beste, was Samsung bauen kann.

Das Lumia nimmt man, wenn man ein schönes, stabiles Telefon mit einer wunderbaren Kamera haben will. Es ist (war, s.u.) das einzige Gerät, auf das ich mich draufsetze.

Das Q10 ist schlicht das beste Tastaturhandy auf dem Markt. Und wenn man was zu sagen hat, wahrscheinlich sogar das beste überhaupt.

Bei mir läuft das wieder auf eine Kombination aus zwei Handys hinaus. Beim Lumia gefällt mir alles bis auf die Tastatur. Zu oft schreibe ich ein Komma, wenn ich ein Leerzeichen meine. Beim Q10 ist alles super, bis auf die Kamera und den quadratischen Screen. Das Galaxy benutze ich gerade gegen mein "Gefühl". Ich mag eigentlich gar nichts daran, aber ich will es lernen. Und das iPhone ist mir so vertraut, dass ich mir eine Renovierung wünsche.

Das iPhone 4S ist hier übrigens beliebter als das iPhone 5.

McDonald’s Theory

by Volker Weber

It’s as if we’ve broken the ice with the worst possible idea, and now that the discussion has started, people suddenly get very creative. I call it the McDonald’s Theory: people are inspired to come up with good ideas to ward off bad ones.

More >

The Re-Imagining of Microsoft

by Volker Weber

Bitching about the missing Start button in Windows 8? Watch this to understand what is going on at Microsoft.

Clevere Lösung: S View Cover

by Volker Weber

Das Cover ersetzt die Rückseite:

More >

Angetestet: BlackBerry Q10

by Volker Weber

BlackBerry Q10 – ein erster Eindruck

by Volker Weber

Ein BlackBerry ohne Tastatur? Das haben die Kanadier mehrfach probiert und dabei die Marke "Storm" so gründlich versenkt, dass sie den letzten und dritten Vertreter dieser Gattung "Torch" nannten, eine Marke, die eigentlich den Slidern zugedacht wurde. Das erste Gerät mit BlackBerry 10 aber, das Z10, sollte den Durchbruch bringen. Viele eingefleischte BlackBerry-Benutzer konnten sich mit der virtuellen Tastatur auf dem Display anfreunden, auch wegen der guten Wortvorschläge in bis zu drei Sprachen. Zur Sicherheit wurde dennoch von Anfang an ein Tastaturgerät konzipiert und das ist nun da: das Q10.

More >

Und dann: Galaxy S4

by Volker Weber

Bin mit dem Q10 noch nicht durch, aber habe das Galaxy S4 schon mal ausgepackt.

More >

Q10, deutsch

by Volker Weber

Sssssh. Muss spielen.

Die Rückseite der Vorseriengeräte wirkte noch nicht so gut wie dieses matte Finish.

Stuff that works: BlackBerry Bluetooth Speakerphone

by Volker Weber

ZZ7A26380A.jpg

I have had this little speaker for three months now and have grown quite fond of it. It has a very interesting design. Not pretty, but functional. The way you look at it now, it has dual stereo speakers on the top. On the left you see the slider that turns it on and a small hole for the microphone. You can slip that speaker over your seatbelt. It has a firm grip and stays where you put it. Yes, in case you ever actually need that seatbelt, you will have a nice contusion. ;-)

I have used the speaker on many occasions both as a speaker and a speakerphone. Just last week I fixed it to a whiteboard next to a presentation screen for a party of twenty. Just ran a cable tie through it and fixed the tie with two magnets to the wall. Good enough for the occasional video I need in a presentation.

It charges over MicroUSB and has three additional buttons to control volume and calls. Recommended stuff.

More >

Going home

by Volker Weber

The Lumia 720 has been wiped, stripped of the MicroSD card holding the music and the SIM. Friday, it will be going home to Nokia.

It has been a most pleasant ride for 11 days. The 720 provides most of the 920 experience at a much lower price. It's also lighter, has excellent battery life. If you compare both phones by the spec sheet, the 920 is the superior device. In real life however, it does not make much of a difference. Since it's a bit newer, it also has some superior components. The front camera for instance shoots nice photos at a wider angle. So it's easier to fit more people into the "selfie". Since it is considerably lighter and provides an excellent grip, it's even easier to shoot that photo.

It's back to the 920 now. I will take one or two days to adjust to the heft of the more powerful device. And there are two new smartphones waiting in the wings for this week. Stay tuned. :-)

Everything has to go home eventually. So, the 720 won't be alone in the box. The N9 is the oldest Nokia I still had. It was supposed to be the future. And I have not used it in months. The Lumia 800 was the restart and I have used it as recently as January. But if you place it next to a 720, the difference is simply stunning. The difference is way more striking than going from an iPhone 4S to an iPhone 5.

It's all about the battery

by Volker Weber

Sometimes you need to pay attention to the details. When Nokia announced the Lumia 720 I barely picked up the "same battery as the Lumia 920" statement. As the 920 is the more powerful machine, it needs more juice. Larger screen with higher resolution, more memory, advanced camera, more more more. It's quite the powerhouse.

If you take the energy source of that powerhouse and put it into a lesser machine, you get something you may have been looking for quite a while: a smartphone which will basically do the same thing, but for much longer. Usually I charge each smartphone every single night. Since I could not run down the Lumia 720 battery in one day, I chose to not charge it one night. And then not charge it the next night. And I still did not run it down in normal use.

You can have the fastest, largest, bestest smartphone. Or something more important: sanity!

Update: a full working day, including a four hour train ride home.

More Breffo

by Volker Weber

I did not even mention Breffo, but I linked to them. Some people must have clicked the link, because Breffo got in touch within a few days. They offered to send me more products as samples, and who was I to turn them down? It took a while until something arrived at my door, but here we have two more products.

More >

Shot with a Lumia 720

by Volker Weber

More >

Eine Woche mit dem Lumia 720

by Volker Weber

Knapp eine Woche bin ich mit dem Lumia 720 unterwegs, und ich mag es sehr. Das ist von der Haptik und Ergonomie das bisher beste Smartphone, das ich ausprobiert habe. Viel leichter als das 920, schlanker, runder. Und der Akku hält länger. Ich war abends noch nie unter 50%.

Ich vermisse nur eins: wireless charging. Aber das kann man nachrüsten.

Was mich wundert: theoretisch ist das Display schlechter - geringere Auflösung. In der Praxis macht das aber gar keinen Unterschied. Wenn man nur das 720 in der Hand hat, dann fehlt nichts.

Dumm: das 720 (und das 520) haben nur HERE Drive, nicht HERE Drive+. Das ist eine winzige, saublöde Einschränkung: man kann nur in einem Land mit dem Auto navigieren. Alles andere geht, Karten runterladen, offline nutzen. Nur eben nicht die Sprachansagen im Auto. Eigentlich sollten alle Lumias Drive+ haben und die paar anderen Windows Phones Drive. Irgendjemand bei Nokia hat nun beschlossen, dass das nicht mehr gilt. Herzlichen Glückwunsch, damit haben Sie meine Empfehlung kaputt gemacht.

Epostbrief-Nutzer gesucht

by Volker Weber

Wir planen gerade einen Infofilm zum Thema E-POST und suchen noch zwei E-POST Privatkunden, die spontan Lust haben, an dem Filmprojekt teilzunehmen

Die sind schwer zu finden. Ich weiß auch nicht, warum die Post denen nicht einfach einen Epostbrief schickt.

More >

Running HTML5 Sites from Windows Phone Tiles

by Volker Weber

This program appears to be a well-kept secret.

More >

Lumia 920 on Vodafone LTE

by Volker Weber

ZZ6374A250

For years I have been testing all smartphones with 3.5G on O2. My SIM would not allow anything more than HSPA+. Now I dropped a Vodafone SIM with LTE provisioning into the Lumia 920. I already tried that in February with the BlackBerry Z10 in Munich. Since then Vodafone has rolled out LTE over Germany's major cities.

The difference is as striking as going from 2G to 3G. I understand there are still some issues with VoLTE, but for data, you can't beat it.

vowe's Choice: iPad

by Volker Weber

Ich hatte ja kurz überlegt, wieder mit dem Yoga auf Reisen zu gehen. Aber auf dem Yoga läuft kein Keynote. Und seit zehn Jahren habe ich nichts anderes mehr als Keynote benutzt, zunächst auf dem iBook, dann MacBook, und seit drei Jahren auf dem iPad.

Und deshalb packe ich wieder mein iPad ein, und den Beutel kleiner Kostbarkeiten, die das iPad mit dem Rest der Welt verbinden. Ich freue mich drauf.

Nokia Lumia 720 & 920 - alike and very different

by Volker Weber

New toy at vowe's magic flying circus: the Lumia 720. It's much less than a 920, and still almost the same. Why would you have one instead of the other? That's not so easy to answer.

More >

BlackBerry Seeks U.S., Canadian Review of False Reports on Return Rates

by Volker Weber

WATERLOO, ONTARIO--(Marketwired - April 12, 2013) - BlackBerry today said it would seek Securities and Exchange Commission and Ontario Securities Commission review of a false and misleading report about retail return rates for the Company's new BlackBerry Z10 smartphone.

BlackBerry Chief Legal Officer Steve Zipperstein said: "These materially false and misleading comments about device return rates in the United States harm BlackBerry and our shareholders, and we call upon the appropriate authorities in Canada and the United States to conduct an immediate investigation. Everyone is entitled to their opinion about the merits of the many competing products in the smartphone industry, but when false statements of material fact are deliberately purveyed for the purpose of influencing the markets a red line has been crossed."

More >

Mixed Tape 50 is out

by Volker Weber

mixed tape

01 COASTAL LINES FEAT. ALLIE HUGHES | PARADISE ANIMALS | 3:28
02 LOVER | YOUNG HARE | 2:58
03 NOCTURNAL | THE SEA LIFE | 3:36
04 UNREAL LOVE | VOWS | 5:02
05 SURE ENOUGH | RED SAILS | 3:44
06 TURN AROUND | MIU | 3:06
07 ROCKET TRIP | KOGNITIF| 3:09
08 JUST A PLACE | KURARE FEAT. THEO STEUERNAGEL | 4:15
09 ACTRESS | STEADY SUN | 5:58
10 DONNIE | NEW DESERT BLUES | 3:40

More >

Belkin Netcam und Netcam HD

by Volker Weber

BelkinNetcam.jpg

Das sind zwei Belkin Netcams, die linke mit VGA-Auflösung, die rechte 720p. Beide haben ein Weitwinkelobjektiv, IR-Nachtsicht und sind per WLAN anschließbar, die linke auch per Ethernet. Beide lassen sich auf einem Fuß aufstellen oder an die Wand schrauben.

Webcams sind nicht wirklich neu. Das besonderen an beiden ist, wie leicht sie auch von Laien aufbaubar sind. Man schaltet sie in den Setup-Modus, lädt eine App auf Android oder iOS und verbindet sich per WLAN direkt mit der Kamera. Dort macht man das eigene WLAN bekannt und richtet einen Account bei Belkin ein. Wenn man den Schalter umlegt, bucht sich die Kamera ins Netz ein. Da Belkin einen Reflector unterhält, muss man sich nicht mit Netzeinstellungen am Router herumplagen. Kamera und App buchen sich bei Belkin ein, man kann alternativ auch einen Web-Browser nutzen. Bewegungserkennung, Email-Benachrichtigung, Aufzeichnung von Fotos und Videos, alles da, was man sich wünscht. Bei einem VGA-Weitwinkelbild kann man nicht erwarten, Personen zu erkennen. Aber ob der Nachwuchs gerade zu Hause die Bude abfackelt oder das Kleinkind aus dem Bett klettert, das kriegt die Kamera schon mit.

Getestet habe ich bisher nur die linke Kamera. Die rechte gibt es erst in drei Monaten. Außer HD bringt sie noch eine Software-Funktion mit: man kann sie mit WeMo verbinden und dort etwa die Bewegungserkennung nutzen. HD und WeMo scheinen mir den Preisunterschied wert: 119 € für die Netcam, 149 € für die Netcam HD.

Verdongelt

by Volker Weber

Nächste Woche geht's wieder los. Vorträge halten, moderieren, Maulaffen feilhalten. Death by Powerpoint ist nicht mein Ding, aber Bilder hätte ich schon gerne an der Wand. Dazu braucht man einen Projektor, auf Business-Denglish einen 'Beamer'. Und an denen hängt meistens ein VGA-Kabel, hübsch analog. Auf der anderen Seite des Kabels hat sich viel getan. DVI, DisplayPort, HDMI, Lightning. Und dazwischen übersetzt hübsch ein kleiner Adapter. Das sind die neuesten Exemplare: ein Apple MD825ZM und ein HP 530607-001. Den HP-Adapter hat mir Abdelkader freundlicherweise zur Verfügung gestellt, das Apple-Dongle habe ich letzte Woche gekauft.

Falls sich mal jemand fragt, warum ThinkPads einen VGA-Port haben ...

Stand By Me - Playing For Change

by Volker Weber

More >

Here is something that bothers me

by Volker Weber

Some fanboi dreams up a concept. Some blog posts it. The gadget blogs rephrase it as their own story, burying the "source" link at the bottom. Some journalist does not want to miss the boat and posts a story based on the gadget blogs.

Remember Mobile World Congress two months ago? Nokia would be unveiling a 41 MPixel WP8 shooter. Or a Windows tablet. Or both.

They did something far more important: announce two affordable Windows phones and two amazing feature phones. How disappointing.

Eigentlich

by Volker Weber

Eigentlich will ich ja meinen Microsoft-Account umbenennen. Dabei müssen alle Windows Phones zurückgesetzt werden, weil man den zuerst genutzten Account nicht löschen kann.

Wenn die Windows Phones zurückgesetzt werden müssen, dann ist es sinnvoll, die vorher auf das letzte Patchlevel zu bringen. Leider lügt mein Lumia 920 aber und behauptet, es habe die aktuelle Firmware.

Mit einer Desktop Software von Nokia kann man diese Lüge umgehen und die richtige Firmware einspielen. Die Software gibt es nur für Windows.

Also muss ich Windows in Betrieb nehmen. Die virtuelle Maschin schlummert schon seit ein paar Wochen. Also will die erst mal gepatcht werden. Im Hintergrund ist sie so beschäftigt, dass sie nicht mal reagiert.

Wo war ich? Richtig, Microsoft-Account umbenennen. Alles ganz einfach.

The history of the mobile phone is quite different

by Volker Weber

The history of the mobile phone is not the history of Sidekick, Treo and BlackBerry. It is the history of the devices that actually pulled South America, Africa and Asia into the mobile revolution. That is “Our World.”

It's like sports, where a 'World Series' would require inviting people from other countries.

More >

Mit Kamelen auf der alten Marco-Polo-Route

by Volker Weber

Die Dev-Geräte wurden gebaut, damit Developer Software testen können, bevor die echten Geräte auf den Markt kommen. Das wird in etwa drei Wochen soweit sein. Finde den Fehler.

Good bye BBM Music

by Volker Weber

BBM Music service will be discontinued as of June 2, 2013*. For paying customers, April is the last month that you will be billed. In May, as your BBM contacts stop using the service, songs in your playlists will begin to turn grey and will no longer be available.

Mal wieder ein Fall, wo meine Bullshit Detection funktioniert hat. Vor zwei Jahren startete RIM den Service BBM Music. 5 $/Monat, 50 Tracks. Fünfzig. Der Trick: nicht nur Deine 50, sondern auch die 50 Deiner Freunde. Kalkül: jeder will BBM. Ich konnte mit nicht vorstellen, dass das funktioniert. Hat auch nicht. Finito.

Ich lege noch einen drauf: BBM ist auch vorbei.

More >

Outlook.com gets modern calendar experience

by Volker Weber

ZZ48CCF1C6

Today, we're releasing a new, modern calendar experience for Outlook.com. The Outlook.com calendar has been entirely redesigned with a modern, intuitive interface that puts you in control of your schedule.

More >

Proper prior preparation

by Volker Weber

From 2013-04-02

In zwei Wochen geht es wieder los.

Wireless charging. In style.

by Volker Weber

Does Google still have a feedback loop?

by Volker Weber

I am wondering if:

a) Google is still able to recognize a mistake
b) Google is still able to correct a mistake

What do you think?

Ceci n'est pas un blog

I explain difficult concepts in simple ways. For free, and for money. Clue procurement and bullshit detection.

vowe

Contact
Publications
Amazon Wish List
Frequently Asked Questions

rss feed  twitter  instagram

Local time is 07:24

visitors.gif