Meine Empfehlung bei der Hitze

Ich empfehle weiterhin die SmartMi Ventilatoren, von denen es viele Modelle gibt. Die sind leise und pusten dennoch spürbar. Bereits das Einstiegsmodell mit DC Motor bietet diese wichtige Funktion.

Wer den Ventilator in der Wohnung rumtragen will, sollte das Modell mit Akku wählen, das auf der kleinsten Stufe 20 Stunden lang ohne Strippe pustet. Im Zweifel nimmt man dieses Modell.

Die App-Anbindung habe ich nur im ersten Jahr probiert, aber mittlerweile gehe ich einfach hin und schalte den Ventilator ein. Die beste Einstellung variiert die Geschwindigkeit, was sich viel natürlicher anfühlt als ein konstanter Luftstrom.

Wenn man dagegen eine zu warme Wohnung mit kühler Außenluft versorgen will, dann öffnet man das Fenster oder die Balkontür sperrangelweit, stellt den Ventilator mit gut einem Meter Abstand davor und pustet die warme Luft mit voller Drehzahl raus. Die kalte kommt dann von selbst rein. Der Abstand ist wichtig, weil der warme Luftstrom deutlich mehr warme Luft mitreißt als der Ventilator allein schafft. Den Effekt nutzen auch die Dyson-Lüfter.

13 thoughts on “Meine Empfehlung bei der Hitze”

  1. Cool. Den Tip mit dem Fenster muss ich heute gleich mal ausprobieren.
    Danke dafür!

  2. Achtung es gibt auch ein(?) Modell ohne DC-Motor. Das ist weder leise, sparsam noch “stufenlos” regelbar. Der Preis ist bei dem einfachsten Modell (nicht das von Volker verlinkte!) einfach zu gering.
    Ansonsten sei ergänzt, dass der Venti auf kleiner Stufe auch Schlafzimmertauglich ist.

  3. Für das warme Luft raus pusten hatte ich letztens sogar zufällig ein Video gesehen, in dem gezeigt wird, dass es wesentlich besser funktioniert, als der Versuch kalte Luft rein zu pusten…
    https://youtu.be/1L2ef1CP-yw

  4. Ich kann Deiner Empfehlung nur zustimmen. Die Dinger funktionieren prima. Lange Akkulaufzeit (bin ein “Rumtrager”) und der “natürliche Modus” tragen sehr zu meiner Zufriedenheit bei.

  5. Hier ist noch ein zufriedener “Rumtrager” und ich kann das Teil uneingeschränkt empfehlen. Auf niedrigster Leistungsstufe kann der Ventilator im Schlafzimmer annähernd unhörbar laufen.

    Jetzt gerade steht er ganz leise säuselnd drei Meter hinter mir im Arbeitszimmer. Das Lenovo Notebook ist lauter. 😉

  6. Bin großer Fan seit der ersten Empfehlung vom Volker. Zuhause den 2S und 3er zum Rumtragen. Für das Büro besorge ich nun ein paar von dem Einstiegsmodel. Dort kann man auch ohne App und WLAN Anbindung den Lüfter auf “Natural Wind” Modus stellen. Pluspunkt wenn man den in der Firma aufstellen möchte.

  7. Vielen Dank für die Empfehlung. Gestern bestellt, heute geliefert und direkt in Betrieb genommen. Das Gerät ist wirklich super leise und mach auch auf niedriger Stufe sehr angenehme Luft.

    P.S: In der Schweiz gibt es gerade Angebote beim Hersteller unter https://mi-store.ch und es hat welche auf Lager.

  8. In den Amazon-Kommentaren beklagt jemand, was man der App alles freigeben muss, u.a. auch GPS-Koordinaten. Was ist denn das Minimum, damit die App noch sinnvoll funktioniert? Und gehen das Regulieren der Stufe und Bewegung an/aus auch ohne App?

      1. Der 2s (mit Akku) kam heute an, nachdem DHL ihn wegen widriger Umstände etwas länger als üblich transportieren wollte.
        Schön leise, einfach aufzubauen, tut was er soll. Bei der App-Einrichtung hat man auch etwas Auswahl, welche Dienste man freigeben möchte. GPS z.B. hab ich nicht freigegeben.
        Die App ist nützlich zum Ändern des Schwenkwinkels (off, 30, 60, 90, 120 Grad), Setzen des Timers, zum Dimmen der Lämpchen-Helligkeit und Ausschalten des Gepiepses beim Drücken von Tasten.

  9. Vielen Dank für diese Empfehlung!
    Das Design gefällt mir sehr gut. Die Einsatzmöglichkeiten mit Akku sind für mich perfekt. In meiner Wohnung befinden sich Steckdosen in homöopathischen Dosen….

    1. So eine Wohnung hatte ich auch mal. Vier Sicherungen: Herd, Warmwasser, drei Zimmer links, drei Zimmer rechts. Ich bin froh, dass die Hütte nicht abgebrannt ist, so viele Steckerleisten hatte ich. Damals zwei Dosen pro Zimmer, nun zehn.

      1. Das kenne ich auch alles. Ich bin ein überzeugter Mieter. Mittlerweile achte ich auf hochwertige Steckerleisten. Nicht die low Budget Lösungen aus der Grabbelkiste.

        Ich folge Ihnen seit vielen Jahren. Vielen Dank für viele interessante Impulse und Einblicke.

Comments are closed.

Recent Posts

Recent Comments

Archives

Older Archives

Amazon

If you would like to buy something for me, here is my Amazon wish list. I am also linking to the best price for Microsoft 365. If you buy anything from Amazon after following a link from this site, I get a small kickback, which does not cost you a penny.

Donations

Meta

© Copyright 1992-2022 Volker Weber