Apple MagSafe Battery Pack

Ganz oben auf meiner Wunschliste, das neue Battery Pack für die iPhone 12-Generation. Hängt einfach per Magnet am MagSafe und lädt induktiv, in beide Richtungen. Man kann das Ladegerät ans iPhone oder das Battery Pack hängen und beide auf einmal aufladen. Dabei wird immer zuerst das iPhone aufgeladen und der Akku zuerst entladen. Das kennen wir schon von den Smart Battery Cases. Vorteil hier: Steckt das Kabel im iPhone, hat man gleichzeitig eine Datenverbindung. Oder umgekehrt: An fremden USB-Ausgängen immer das Battery Pack als “Firewall” anschließen.

Ich habe ein paar falsche Spekulationen zur Kapazität gelesen, weil die Autoren in mAh und nicht in Wh rechnen. 11 Wh hat Marco korrekt ausgerechnet. Das muss man aber testen, denn induktiv geht einiges verloren.

iPhone 12 mini und iPhone 12 mit MagSafe Battery Pack (Foto Apple)

5 thoughts on “Apple MagSafe Battery Pack”

    1. Keine Ahnung. Sieht schon mal so aus, dass man es separat laden, zum Gebrauch einschalten und ein hässliches Gehäuse ertragen muss. Sowas gab es beim Smart Battery Case auch. Wollte ich genauso wenig wie dieses.

  1. Hält das denn auch gut genug? Also wenn man es zum Beispiel in die Tasche steckt oder rauszieht? Oder geht das dann ab?

    1. Habe meines heute bekommen – super “strenger” Magnet! Bin mehr als zufrieden und ja der Preis ist heftig, dafür das beste MagSafe Battery-Case was ich kenne!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.