Surface Pro X on Windows 11 and Office 365 Insider

I made a leap of faith today with my Surface Pro X onto Windows 11 Preview and Office Preview. This machine is running Windows on a Snapdragon Chipset instead of Intel/AMD and Windows 11 brings support for lots of apps that would not run before. Now I have Office 64-bit native and Affinity Photos running on this machine and it really makes it whole.

And pretty. So pretty.

Introducing Windows 11

Sehr schöner Blog-Eintrag, direkt bei Microsoft:

At a time when the PC is playing a more central role in our lives, Windows 11 is designed to bring you closer to what you love.

Was bei mir sofort hängen blieb:

  • Eine modernisierte UX, die mir ausnehmend gefällt
  • Windows Store für alle Typen von Apps
  • Microsoft will keinen Anteil am Umsatz von Spotify etc.
  • Android Apps aus dem Amazon Store
  • Widgets
  • News und Channels
  • Irgendwas mit Gaming, was ich nicht verstehe 🙂

Zusammengefasst: Microsoft macht sich mächtig Mühe, relevant zu bleiben.

Was mir gefehlt hat: Was ist mit Windows on ARM?

Totalkatastrophe: Microsoft hat extra eine Media Site aufgesetzt, die es nicht schaffte, den Stream zu übertragen. Abhilfe: Man geht einfach auf Twitter und streamt dort.